» »

Entfernen der (harten) Kontaktlinsen ohne Sauger

s3annec.hen hat die Diskussion gestartet


Hallo,

seitdem ich meine Kontaktlinsen nicht mehr in der Aufbewahrungslösung sondern nur noch in Kochsalzlösung aufbewahre, vertrage ich sie richtig gut. Aber ich habe ein anderes kleines Problemchen, und zwar, ich kriege die Linsen nur mit dem Sauger vom Auge. Ich würde es allerdings gerne ohne "Hilfsmittel" schaffen, aber egal wie ich am Auge ziehe ;-), die Linsen fallen nicht raus. Gibt es da irgendeinen Trick ??? Ziemlich blöde Frage vielleicht, aber ........ vielleicht kann mir ja einer von euch weiterhelfen?? Danke schon mal :-)

Antworten
TFho+masVMünc\hen


Das ist bei jedem Auge etwas anders. Bei mir gehen die harten Linsen auch kaum so raus, ich find es mit dem Sauger auch viel praktischer, vor allem weil ich dann auch nach dem Rausnehmen noch weíß, WO die Linse ist. ;-)

Was aber meistens geht: Die Augenlider an der Außenseite etwas in die Länge ziehen und gleichzeitig kräftig blinzeln. Die Linsen heben sich dabei vom Auge ab und stellen sich auf, und wenn du nochmal blinzelst, fallen sie raus.

-;Cer|a-


Du musst gaaaaaaanz große Augen machen und dann gleichzeitig am äußeren Lidrand ziehen und blinzeln. D.h. du musst gleichzeitig Spannung aufs Lid bringen und dann die Linse wegblinzeln. Es ist (auch für mich) schwieriger als mit dem Sauger, aber mit etwas Übung geht auch das. Rechts hat das bei mir immer gut geklappt, aber links brauchte ich immer einpaar Versuche.

Grüße

c_ita


So wie es Cera erklärt hat, ist es ganz richtig.

Was ganz wichtig ist, du mußt während dem ziehen am Liedrand die Augen ganz starr offen lassen. Du darfst also beim ziehen, die Augen nicht locker lassen und entspannen.

Und daran denken, dass du es Kopfüber machst und die andere Hand unter das Auge zum Auffangen hältst.

Also üben, üben, üben... :)^ dann klappt das schon. Wird zwar einige Zeit dauern, aber es wird mal klappen.

Ich red mich jetzt wahrscheindlich etwas leicht, da ich schon seit 22 Jahren harte Linsen habe und natürlich dementsprechend damit umgehe.

Aber, auch ich musste es ja mal lernen ;-). Da mir das mit dem Sauger, doch zu blöd wurde.

Und als ich den Trick raushatte, ging es viel schneller und einfacher als mit Sauger.

Bleib dran und versuchs einfach immer wieder.

L.G.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH