» »

Zu eitel, die Brille zu tragen

TYrochxly


Natürlich kann man deine Abneigung gegen eine Brille verstehen, da es für dich eine Veränderung bedeutet. Aber ich verspreche dir, es gibt wirklich für jedes GEsicht eine passende Brille und man gewöhnt sich in der Regel sehr schnell daran. Gleichzeitig bedeutet die Brille auch noch einen gewissen Schutz der Augen, hat also noch einen zweiten Vorteil.

Auch wenn dir Ärger zu steht, weil du nun eine Brille tragen mußt, denk an die Armen Jugendlichen, die aufgrund von einem grauen Star, wirklich schlecht sehen, oder Schielen oder aufgrund von Tumoren ein Auge verloren haben.

Du wirst mit Brille richtig gut sehen können, was die Natur leider nicht allen Menschen in die Wiege gelegt hat.

Vielleicht können solche Überlegungen deinen Unmut etwas relativieren.

Liebe Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH