» »

Augenfarbe ändert sich

B+ossb?abamu(staxfa


Hallo zusammen.

Erst einmal bin ich froh auf diesen Beitrag gestoßen zu sein. Ich habe in diversen Foren gelesen, das es möglich ist, im Laufe der zeit eine andere Augenfarbe zu bekommen. Dies soll einen Zusammenhang mit Stress bzw. Trauer haben. Ich habe im Februar meinen Vater verloren. Bin gerade einmal 16 und hatte es nicht einfach mit der Situation klar zu kommen. Jedenfalls hat sich auch bei mir die Augenfarbe geändert. Dies geschah innerhalb von 4 Monaten. Von rehbraun zu hellgrün.

Schmerzen oder Unwohlsein hatte ich dabei nie. Meine Eltern haben wohl beide braune Augen. Die ganze Familie. Ich bin da die Ausnahme.

wFies?badenCfinesxt


hi,

ich bin der bürger aus wiesbaden,

bin 30 un hab das selbe problem,

seit fast einem jahr,

als der richtig stress mit meinem partner los ging un noch einge andere sachen, hab ich bei dem antrag für meinem neuen personalausweis von der dame gesagt bekommen, als sie mich frage was ich für ne augenfarbe ich hätte und antwortet mit braun, erwiederte sie, nee die sind grün, dabei hatte ich immer richtige rehbraune augen! hab die dame auch richtig dumm angeguckt, weil das normalerweise nicht hätte sein können!

was altersack53 schreibt,

kann schon stimmen, aber wenn ich das lese mit dem stress un guck zurück auf das erlebt passt es eher zum stress, auch wenns angeblich weit hergeholt sein sollte, aber zug (diabetis) hab ich von keinem typ .... also kann es, zumindest bei meinem fall echt nur mit dem negativen erlbenissen zusammen hängen, sind viele sachen die ich noch nicht verarbeitet habe un auch irgendwie warscheinlich nie wirklich werde. da ich wieder jemadn zwanghaft verlohren hab den ich nie verlieren wollten.

werd aufjedenfall ma zum augen doc gehen, dem das alles schildern, weil es muss ja ien grund geben, warum sich die augen farbe ändertm bei meinem partner (ex, wie auch immer) werden die augen auch richtig grün wenn er aggresiv wird, also glaub ich doch eher das es mit stimmung, erlebnissen prägungen zu tun hat als mit dme zucker, das find ich dann eher weit hergeholt ....

sjammxy93


Bei mir ist das auch so meine Augenfarbe schwankt zwischen blau grau und grün

Blau= normal

Grün =Beis stress und genervt sein und

Grau= wenn ich besonders glücklich bin finde das auch ganz komisch :-/ ;-D

A:vataqras


Hi,

habe selbiges phänomen, habe mir auch schon Beiträge in anderen Foren dazu durchgelesen.

Beobachtungen bei mir:

Naturfarbe: Blaugrau

Erregung: tiefes Dunkelblau

Normal: Blaugrau

Glücklich: Hellblau (fast Eisblau)

Müde: Graugrün

Sauer: Hellgrün

Wütend: Giftgrün

Traurig / Enttäuscht: Grau (fast Weiss)

Meine Freundin durfte eben den direkten wechsel (sie sagte das ging schlagartig) von tiefem Dunkelblau zu Hellblau beobachten...

Naja wir haben noch weiter experimentiert... Der nächste wechsel war von Hellblau zu Hellgrün – (Sie hatte ihr Handy in der Hand und hat mit einem Guten Bekannten geschrieben... den Typen mag ich nicht besonders)

Die Farben kann meine jetzige Freundin alle Bestätigen – bis auf Giftgrün – das kann meine Ex bestätigen...

Das auffällige ist der schlagartige wechsel wie ebe genannt von Dunkelblau zu Hellblau zu Hellgrün... Das ging innerhalb kürzester Zeit.

Gibt es denn eine Erklärung für diesen Chamäleon Effekt? :-o

e[iner]-keikner


Hallo an Allw,

Ich wollte fragen wie es allen geht, und wie die Augen jetzt aussehen? Ausserdem, keiner hat PDS oder pigmentglaukom?

S!pezia9lwiddxe


Meine Augen haben sich von eisblau binnen weniger Monate zu grau geändert mit einem schwarzen Kranz um die Iris. Bei mir war der Grund eine Schwermetallvergiftung. Der Körper lagert die Schwermetalle ein, was natürlich an durchsichtigen Strukturen wie dem Auge sofort auffällt. Ich hab mir sagen lassen wenn braune Augen grün werden kann es sich um Kupfereinlagerungen handeln. Bir mir wars schlicht Blei.

260Sinha0x0


Hoi

Ich finde sehr interessant was ihr alles über euere ändernde Augenfarbe schreibt und habe auch etwas interessantes zu melden.

Also ich hatte bis zu meinem ca. 10ten Lebensjahr hübsche, einfarbige, helle, blaue Augen. Innerhalb von fünf Jahren hat sich jedoch ihre Farbe zu Grün mit sogar einem ganz feinen baige farbenem Kranz verändert.

Ich finde so komisch, dass fast alle schreiben ihre Augenfarbe habe sich von brau zu grün also heller, und nicht wie meine von blau zu grün dunkler gefärbt.

Ich würde mich über ein paar Kommentare freuen.

P9lCüscKhbiexst


[[http://www.helpster.de/die-augenfarbe-aendert-sich-eine-erklaerung-fuer-das-phaenomen_126311]]

StepF9x98


Hallo.

Ich bin 14 Jahre alt und mit 10 Jahren hatte ich braun grüne augen und jetz habe ich am abend sehr helle blaue augen aber am Tag grün blaue.

Ich suche nun schon seit paar Tagen eine Antwort.

Könnt ihr mir sagen wieso das ist?

Ebmir-ZTR-xGS


Das ist voll kommen normal bei mir ist das auch so meine augen sind dunkelbraun

Die werden mit der zeit immer heller und grüner PS: bin fast 16 :)^

A(liceimZWRon'derlaxnd


Faszinierend, dass sich die Augenfarbe ändern kann. Was es so alles gibt!

RJome=obexrto


Ich kann nur bestätigen das sich meine Augenfarbe auch verändert. Hängt bei mir eindeutig mit Psychischem wohlbefinden zusammen. Je besser es mir geht, desto dunkle sind die Augen. Ein Grau mit ein wenig blau. Wenn mehr Stress aufkomme oder größere Veränderungen gehen sie über in mehr blau, bis sich kein grau mehr findet und sie im maximum dann komplett türkis sind.

Als ich Jünger war habe ich die kleinen Veränderungen der Farbe eher mit meiner Wahrnehmung weggetan. Wir sind ja oft eher subjektiv.

1999 dann musste ich meinen job aufgeben (keine Arbeitserlaubnis mehr in der Schweiz), musste umziehen, finanziell lief es auch nicht so gut und meine damalige Freundin machte dann auch noch schluss.

Von vorher grau mit ein bisschen blau zu türkis ... freunde fragen mich ob ich farbige Kontaktlinsen tragen würde.

Seither beobachte ich dies und kann das nur bestätigen das sie sich dauernd ändern, aber meist subtil und nicht so krass.

Kann mir jetzt nicht wirklich einen reim drauf machen warum die Natur das so eingerichtet hat.

Eine Idee war, wenn man eher unstabil ist, das die helleren Augen mehr Aufmerksamkeit bekommen, mehr Zuneigung. Ist aber rein hypothetisch. ^_^

hRalfdxevil


Ich würde an eurer Stelle mal zum Augenarzt gehen, denn ich habe mal gehört, dass sich die Augenfarbe beim Menschen dann ändern kann wenn eine Entzündung im Auge zu grunde liegt. Muss nicht unbedingt etwas schwerwiegendes sein, ausser die Iris schwillt an, dann wirds problematisch ("Iritis" im Net zu finden).

Das habe ich auch mal gelesen.

Und das die Augenfarbe eine unabänderliche Tatsache ist, halte ich für ein Märchen.

Allein bei der Geburt hat jeder blaue Augen, die dann entweder blau bleiben oder braun, grün oder sonstwie werden. Zudem habe ich es schon extrem oft gehört und auch im Netz gelesen, dass sich bei den Leuten, aus welchen Gründen auch immer, die Augenfarbe ändert. Jedenfalls ein wenig...also, dass jemand mit stahlblauen Augen auf einmal dunkelbraune hat, habe ich noch nicht gehört. ;-)

NMino+1x3


Hallo zusammen,

Ich bin auf dieses Forum gestoßen zu sein da mich schon sehr viele darauf aufmerksam gemacht haben das sich mein Augenfarbe innerhalb von sekunden verändert. Aufgefallen ist es mir bei einer Klassenfahrt, dort haben wir festgestellt das meine Augen über 50 mal am Tag die Farbe wechseln ich hatte erst gedacht das ich es an den stimmungen hängt aber das konnte ich durch eine Beobachtung verneinen dann fragte ich meinen Lehrer (Physik)ob es am mögerlicherweise am Licht hängen könnte doch auch et hatte noch nie von soetwas gehört was auch zudem auffällig ist ,man kann wenn man mein Auge beobachtet es richtig zucken sehen wärend man bei andern nur kleine bewegungen sieht . ??? Hoffe jemand weiß von euch eine Antwort

Nrino1A3


Ps:hatte schon mal fast weiße Augen (mit einem ganz ganz kleinem blau stich drinne)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH