» »

Starke Brille

T$int#enfaxss


Re

Einmal riss man mir bei einem Festival auch beinahe die Brille runter. Das war mir eine Lehre und ich verschwand sofort zu nem ruhigeren Ort *g*.

Das nächste Mal tu ich sie auf jeden Fall runter und in ein Etui.

Ich seh dann zwar auch nicht scharf, aber besser als, wenn ich mir ne neue Brille zulegen muss.

Beim küssen tu ich sie gar nicht runter. Aber bevor ich mich ins Bett begebe lege ich sie ganz automatisch ab.

FVroscahl1969


fjola

Ich hatte schon als Kleinkind eine Brille. Inzwischen bin ich um die -10 Dioptrien angekommen (links etwas weniger, rechts etwas mehr). Kontaktlinsen habe ich ausprobiert, damit hab ich schlechter gesehen, warum auch immer.

inzwischen mache ich keinen sport mehr, denn beim joggen und bei leichtathlethik wackelt die brille zu sehr auf der nase

Wenn die Brille richtig sitzt, sollte da nichts wackeln.

man kann die brille leicht verlieren

Hm, ist mir noch nie passiert...

sie verbiegt ewig

wenn einen leute ohne nachzudenken kräftig umarmen, ist die brille auch schnell verbogen

Ist mir auch erst einmal passiert, als sich jemand auf meine Brille gesetzt hat (schwarzes Gestell auf schwarzem Grund ;-)).

überhaupt nervt es mich das man als erstes morgens nach der brille greifen muss, um was zu sehen.

Das ist schon so zur Routine geworden, dass ich das nicht mehr registriere.

F(r)oschI196x9


helix pomatia

Beim Küssen stört sie doch meist gar nicht. Und beim Sex? Da trage ich sie gar nicht. Stört mich aber manchmal, dass ich dann nichts erkennen kann.

S\tef6fi x83


Beim Küssen hat sie mich auch nie gestört. Und ich Brillenträgerin hab 2 Brille tragende Freund gehabt. Beim Sex nimmt man sie ab, ist doch kein Problem.

h8eliax pom2atxia


Naja, beim Küssen gibt es mal Fettflecken, wenn mein Freund etwas ungestüm ist. ;-D Vielleicht ist er aber einfach ungeschickt. ;-D ;-D

Natürlich nimmt man sie beim Sex ab. Aber man ist durch das Nicht-Sehen schon etwas eingeschränkt. Das ist nicht tragisch, aber etwas schade finde ich es manchmal schon.

FIrosLch196x9


Ja, die Fettflecken kenne ich auch ;-)

h4elix p{omaxtia


*hihi*

Besonders schlimm, wenn man gerade ins Kino will, um sich den Film schlechthin anzuschauen, man aber keine Brillenputztücher dabei hat und alle kläglichen Reinigungsversuche nur dazu beitragen, alles besser zu verteilen. ;-D ;-D

T5i$nt enfaxss


Re

Einmal passierte es mir, dass, während ich mit dem Fahrrad zum Kino fuhr meine Brille auseinader fiel! Ne Schraube war locker *g*.

Zum Glück war mein geschichter Freund dabei der sie dann mit einem Faden von nem Handschuh (es war Winter *g*) reparierte.

Den Film hab ich dann aber trotzdem nicht gesehen, da ich da noch zu jung war *ggg*.

AmdriaYn x80


+ aber hallo +

Gerade verschwommen ist der Sex doch enorm geil. Was man nicht erkennen kann..dann muss man halt näher ran! Mir fällt da gerade eine Loriot Folge mit Evelin Harmann (Trikotagefabrik) Das Schreiben der Ifag Mannheimer...100 Arosa Schlitzverstärkt...die Liebesszene (ohne Brille) in der Sitzgruppe....Herr Melzer sie machen mich ganz schwach." Aber es muß gehen" "andere machen es doch auch" |-o

FLroschx1969


Was man nicht erkennen kann.. dann muss man halt näher ran!

Man will oder kann aber nicht immer näher ran

S8teffGi 83


Flecken beim Knutschen? Das ist mir noch gar nie passier, wie knutscht ihr denn ;-D

@helix

Ich hab alle Flecken auf den Gläsern immer mit dem Ärmel weggekriegt. Oder hast du Kunststoffgläser? Dann soll man das natürlich nicht machen.

KhatWexh


Ich hab mit der Brille auch keine Probleme, finde Linsen nerviger :-/

Und beim Küssen stört sie mich nicht, beim Sex wird sie abgenommen. Hatte auch noch nie Fettflecken vom Küssen.

ALdriaxn 80


Total genervt

Komme gerade vom Augenarzttermin (halbjährige Netzhautuntersuchung) etc. Ergebnis zum Glück: Netzhaut ist OK, aber ich brauche wieder neue, stärkere Gläser....bin total fertig >:(

T=inte1nfasxs


Re

Das kenn ich. Deswegen hab ich schon fast Angst vor Augenärzte...

Werd mich irgendwann operieren lassen. Aber dazu müssen sie sich erstmal mind. 2 Jahre nicht verändert haben...

bei mir verändern sie sich auch noch....

S;teffxi 83


Ich brauch auch neue Gläser, das weiß ich auch so. Brauch aber nicht zum Augenarzt, weil ich mir eh keine neuen leisten kann. Muss wohl mal meine Eltern anschnorren...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH