» »

Schwarze Punkte und Fäden die sich ständig vermehren

C5laudxiaO hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute, habe hier im Forum ein wenig rumgeschmöckert da ich auch kleine schwarze Punkte auf Beiden Augen habe, die sich mit schwarzen Linien verbinden. Wie ein Netz oder Schleier.

Sie werden nur immer mehr. Der nächste Termin beim Augenarzt ist erst Ende Mai möglich da er so ausgebucht ist.

Vielleicht kurz vorweg meine Geschichte. Vor vier Jahren bekam ich einen durchsichtigen Punkt auf dem linken Auge. Wie ein Wassertropfen. Ich kann Farbe durchsehen jedoch nur verschwommen. Inzwischen sind es 2 die zusammengewachsen sind. Jedoch die 2. Hälfte des Auges sieht noch fast tadellos. War auch beim Augenarzt deswegen. Er konnte damals zwar feststellen daß eine Ader geplatzt ist aber nicht wusste woher das kam und deshalb gibt es auch keine Behandlung dafür. Hab mich inzwischen auch daran gewöhnt und es stört mich nicht weiter.

Letztes Jahr zu Weihnachten hatte ich eine Grippe. Danach mußte ich feststellen daß ich anfing doppelt zu sehen. Irgendwann wurde es mir zu lästig und ich ließ mir beim Optiker eine Brille anpassen.

Vorher hab ich gesehen "wie ein Adler". Keine starke. Nur 0,5 und 0,75.

Im Frühjahr fing es an daß ich einige kleine schwarze Punkte im Sehfeld hatte. Zuerst nur auf einen Auge und jetzt schon auf Beiden die sich inzwischen schon fast auf das ganze Blickfeld ausdehnen und auch mit schwarzen Fäden verbunden sind. So wie ein Adernetz.

Hab mir dabei zuerst eigendlich nichts gedacht, da das rechte Auge etwas schlechter ist als das linke was ich darauf zurückführte

daß ja das Linke "zur Hälfte" ausfiel und sich das Rechte mehr anstrengen musste. Die Brille hab ich jetzt seit 6 Monaten und oft kommt mir vor, daß diese auch schon zu schwach wird.

Habe hier von Glaskörpertrübung und Netzhautablösung gelesen. Könnte das eventuell etwas von dem sein? Ich hab da keine Ahnung! Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben?

Antworten
m~v-.carxl


das ist eindeutig eine glaskörpertrübung ... so wahr ich gerade einen grauen schleier vor meinen augen sehe, in dem moment, wo ich das hier schreibe.

gerade genau jetzt ist ein 2cm² grosser sehr dunkler punkt über die drei Punkte ("...") im ersten Satz gewabert...

Ich kann dich zwar dahingehend beruhigen dass das zeug a) nicht gefährlich ist und du b) davon nicht blind werden kannst aber die wahrscheinlichkeit dass das zeug immer und immer mehr wird (ich spreche da aus erfahrung) ist sehr gross, aber da du nur schwach fehlsichtig bist kannst du auch glück haben und die degeneration des glaskörpers geht langsamer von statten.

les dir am besten hier die infoseite mal durch:

[[http://www.augeninfo.de/patinfo/glaskoer.htm]]

mfg

carl

gjlaskör4pertrPübung


re

ich kann auch nur bestätigen das diese "harmlose" Glaskoerpertruebung immer stärker und mehr bei mir wird.

Ich bin schon lange am Ende deswegen.

[[http://www.glaskoerpertruebung.de]]

Michael.

:-(

C*laOudxiaO


Danke für Euere Antwort. Werde mal meinen Augenarzt aufsuchen. Wenn man da nicht immer ein halbes Jahr warten müsste!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH