» »

Richtige Brillenstärke?

n[al?iaiCnlovxe hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich trage seit fünf Jahren Kontaktlinsen. Vor kurzem ließ ich mir eine Brille enfertigen, dabei wurde mir ein neuer Sehtest in der gleichen Optik gemacht.

Die Sehstärke ist in der Tat schlechter geworden, nichts ungewöhnliches in dem Alter (bin 23 J.a. ). Auf beiden Augen habe ich -6, bis jetzt habe ich Linsen in Stärke -4 getragen, ohne sehr darunter zu leiden. Jetzt nehme ich -5.

Na jedenfalls hat mir der Optiker die Brille eins zu eins auch -6 gemacht.

Ich trage die Brille jetzt sein paar Tagen ein paar Stunden am Tag, länger gehts nicht, da mir die Augen weh tun, weil alles so scharf ist, dass es sich nicht richtig fokussieren läßt. Vielleicht ist die Brillenstärke einfach zu stark?

Daher meine Frage: ist es richtig, dass man die Brille ein zu eins macht?

Ich habe schon irgendwo gehört, dass die Brillenstärke immer ein kleines bißchen schwächer ist als die tatsächliche Augenstärke..

Vielen Dank im voraus für Eure Antworten!

Antworten
fBair


mal so mal so

hallo kontaktlinsen und brille können unterschiedliche stärken aufweiesen wobei man nicht generell sagen kann dass

die brille immer stäaker - schwächer ist.

ab einer gewissen stärke muss mann sich erst an die neue brillr gewöhnen

ich würde an deiner stelle einer augenarzt aufsuchen -

oder mal zu einem anderen optiker gehen.

viel glück

8-)

Ntaaalne


Also an Deiner Stelle würde ich, wie fair auch schon sagte auch noch mal zu einem anderen Optiker gehen und einen kostenlosen Sehtest machen lassen. Ich hatte im April '05 eine Brille bekommen mit L -2,5 und R -2. Ich hatte aber immer das Gefühl, dass da irgendwas nicht stimmen kann, meine Augen taten schnell weh usw. Die Brille landete somit schnell in einer Schublade *g* Als ich dann aber im September '05 einen Führerscheinsehtest machte, fiel einem anderen Optiker auf, dass diese Brille viel zu stark für meine Augen seien. In Wahrheit habe ich L -0,5 und R -1,0. So konnte mein "starkes" linkes Auge nichts ausgleichen. Also wenn Du das Gefühl hast, das nicht alles exakt ist, mach auf jeden Fall was!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH