» »

Brille dauerhaft bei Kurzsichtigkeit tragen?

dJerkGurzs}ichtig]ex007 hat die Diskussion gestartet


Hi ich hab heut erfahren das ich Kurzsichtig bin.

Un werde wohl höchstwahrscheinlich eine Brille bekommen.

Ich wollte jetzt wissen ob, wenn ich ne Brille hab diese auch den ganzen Tag tragen kann, oder ob das nich so gut für meine Augen is.

Hier sin nochmal meine Werte (durch die ich nich durchblicke).

<R> S C A

- 0.25 -0.50 111

+ 0.00 -0.75 108

S.E. -0.25

<L> S C A

+ 0.50 -1.00 62

+ 0.25 -0.75 58

+ 0.25 -1.00 57

* + 0.25 -1.00 58

S.E. -0.25

Antworten
d5erkurzQsichtigex007


hi kann mir hier vielleicht jemand ne antwort geben

c!l~ai8r de 5lune


Ganz ruhig...

Irgendwer wirds schon wissen... Kann mit den Werten nichts anfangen, aber es ist egal, ob Du Brille trägst oder nicht. Deine Augen werden weder schlechter noch besser. Die Brille ist lediglich ein Hilfsmittel, um es Dir angenehmer zu machen...

d@erkurz0sicht=igex007


in diesem fall : danke ich recht herzlich

czlair) Zde #lunxe


Wegen den Werten

wirst schon noch Antwort bekommen... :-) @:)

kTirst%ypoptrxash


Ich würde die Brille zumindest am Anfang erst mal durchgehend tragen, damit du dich an sie gewöhnst.

Ob du sie dann auf immer oder nur bei Bedarf (wie.z.B. Auto fahren, PC-Arbeit) trägst, liegt ganz bei dir.

Die Werte sind nicht stark. Manche Menschen fühlen sich schon bei solchen Werten stark beeinträchtigt und tragen lieber immer eine Brille. Andere macht es selbst bei stärkeren Werten wenig aus, so dass sie die Brille nur ab und zu tragen. Da empfindet wohl jeder anders.

Also warte erst mal ab, bis du sie überhaupt hast und probier es für dich aus, wie es für dich am angenehmsten ist.

JEul7i:a9x9


Ich kann mit den werten auch nicht viel anfangen. Sie sind sicher nicht besonders hoch. Ob du die Brille den ganzen tag aufetzten willst liegt an dir. Deutlich besser sehen wirst du auf jeden Fall. Und Schaden tuts den Augen mit Sicherheit auch nicht wenn du die Brille den ganzen Tag trägst.

S*ehstxern


@Julia99

Und Schaden tuts den Augen mit Sicherheit auch nicht wenn du die Brille den ganzen Tag trägst.

Hmm, woher nimmst du diese Sicherheit?

Aus den Infos der Brillenindustrie? ???

In meinem Fall verschlechterten sich die Augen schubweise direkt nach jeder Brillenglasverstärkung, und ganz besonders nach der ersten Brille.

Man könnte ja mal im bebrillten Bekanntenkreis eine Umfrage machen, bei wem das anders war :-/

...und glückliche Ausnahmen wie du bestätigen die Regel.

S0ehstKern


Ratschläge ???

Ich kann mit den werten auch nicht viel anfangen. Sie sind sicher nicht besonders hoch. Ob du die Brille den ganzen tag aufetzten willst liegt an dir. Deutlich besser sehen wirst du auf jeden Fall.

Ein solch kompliziertes Brillenglasrezept hab ich bisher auch noch nicht gesehen, daher kann ich mich nur wundern, wenn Informationen wie "Deutlich besser sehen wirst du auf jeden Fall" erteilt werden.

Bei meinen Rezepten standen pro Auge immer nur zwei Dioptrienwerte (Kurzsichtigkeit und Hornhautverkrümmung mit Achse) angegeben.

K<addax21


Du schließt also daraus, dass das Rezept kompliziert aussieht, dass es falsch ist? Aha...

Im übrigen ist es wirklich egal, ob du die Brille trägst oder nicht. Mach es, wie du dich wohl fühlst. Bei mir war es tatsächlich so, dass sich meine Augen rasant verschlechtert hatten, wenn ich eine neue Brille hatte. Nach einem Monat konnte ich bereits nicht mehr gestochen scharf sehen. Ob das ohne Brille auch so gewesen wäre, weiß ich aber nicht. Daher stelle ich mal keine gewagten Theorien auf. Mit Kontaktlinsen war es das komplette Gegenteil - die Augen haben sich nicht mehr verschlechtert.

NBihi]lomiPnus


Merkwürdig

Sag mal, kurzsichtiger 007, woher sind diese Werte? Wie wurden die gemessen? Hast du vielleicht Höcker auf der Hornhaut x:) ?

Gibt es hier jemanden, der diese Werte interpretieren kann, das würde mich auch interessieren; bei mir steht pro Auge immer nur eine Reihe mit Angaben auf dem Brillenpass.

NnihilorminuTs


Eigentlich wollte ich ein Grübellogo, am besten ohne Ohren.

Aber nächste Frage: Merkst du etwas von deiner Kurzsichtkeit ??? ?

A"nt'igxone


die Werte

<R> S C A

- 0.25 -0.50 111

+ 0.00 -0.75 108

S.E. -0.25

<L> S C A

+ 0.50 -1.00 62

+ 0.25 -0.75 58

+ 0.25 -1.00 57

* + 0.25 -1.00 58

S.E. -0.25

Sieht für mich nach automatischen Mehrfachmessungen aus, die dann gemittelt wurden. ???

ADnonymWa1


Sieht für mich nach automatischen Mehrfachmessungen aus, die dann gemittelt wurden

Genau der Gedanke ist mir da auch gekommen....

Würde bei solchen Werten zuallererst mal einen kompetenten Optiker / Augenarzt aufsuchen, der mir - mittels vernünftigem Sehtest - für jedes Auge einen Wert ermittelt....

SJehtstwexrn


@Kadda

Du schließt also daraus, dass das Rezept kompliziert aussieht, dass es falsch ist? Aha...

Wo schließe ich das ???

Im übrigen ist es wirklich egal, ob du die Brille trägst oder nicht.

Woher willst du das wissen, mal abgesehen von kommerziellen Infos?

Bei mir war es tatsächlich so, dass sich meine Augen rasant verschlechtert hatten, wenn ich eine neue Brille hatte. Nach einem Monat konnte ich bereits nicht mehr gestochen scharf sehen.

Na also, schon wieder ein Kandidat mehr beim allgemeinen Erfahrungsfeedback.

Ob das ohne Brille auch so gewesen wäre, weiß ich aber nicht. Daher stelle ich mal keine gewagten Theorien auf.

Doch, ganz genau das tust du:

Im übrigen ist es wirklich egal, ob du die Brille trägst oder nicht.

Vielleicht sollte man es bei diesem Thema doch besser bei den Erfahrungen belassen, die offensichtlich von den meisten Brillenträgern geteilt werden, anstatt gewagte Theorien aufzustellen, dass neue Brillen nicht schaden würden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH