» »

Neue Brille: Probleme!

Lxina9x9 hat die Diskussion gestartet


Hallo an alle,

auch auf die Gefahr hin, dass ich hier ein Thema wiederhole, aber ich habe Probleme mit meiner neuen Brille. Meine Werte sind inzwischen -4,25 und -4,5, und normalerweise kenn ich das ja auch, wenn man neue Gläser bekommt, dass alles erstmal komisch aussieht... ;-)

Aber so wie diesesmal war es noch nie! Ich habe das Gefühl, dass mein rechtes Auge nicht zu meinem linken passt, auch wenn ich wirklich ganz geradeaus schaue, passt das Bild einfach nicht zusammen! Mein Augenarzt hat mich zwar vorgewarnt, dass es ab diesen Werten auf die Nähe zu Problemen kommen könnte, aber das find ich doch sehr seltsam. Und dass mir meine Augen wehtun kannte ich bisher auch nicht...Seltsam finde ich auch, dass auf meinem Rezept keine Werte für Cylinder und Achse stehen, bisher war das immer so. Kann es sein, dass ich irgendwie falsch ausgemessen wurde, oder dass die Gläser sogar zu stark sind?

Danke schonmal für eure Antworten!!!!

Antworten
AYno;nyma=1


Also dass es ab "diesen Werten" in der Nähe zu Problemen kommt, kann man so pauschal nicht sagen. Hattest Du denn eine deutliche Änderung zu Deinen alten Werten?

Probleme in der Nähe liegen meiner Erfahrung nach entweder an zu starken Gläsern (was durch die stärkere Akkomodation auf Dauer zu Augenschmerzen führt) oder an einem falsch bzw. nicht korrigierten Astigmatismus (also der Cyl. und Achsen-Wert), was - je nach Achslage und Wert - dazu führt, dass alles irgendwie verzerrt wirkt (wass auf Dauer natürlich auch anstrengt).

Wenn die Probleme nicht innerhalb von ein paar Tagen weggehen, würde ich da die Werte nochmal überprüfen lassen.

J?uAl-i:a9x9


Also wenn du bisher immer werte bei achse u. cylinder gehabt hast ist es mehr als ungewöhlich dass das jetzt nicht mehr so sein soll. Und wahrscheinlich bräuchtest du eben auch eine Korrektur um richtig sehen zu können. Denn wenn die werte stimmen solltest du keine probleme mit dem nahsehen haben. Ich kann mit viel stärkeren werten auch in der nähe gut sehen und so sollte es auch bei dir sein. Und vor allem solltest du mit einer brille gleich richtig sehen können. Mir scheint da falsch gemessen worden zu sein oder der augenarzt hat einfach vergessen die achs u. cylinderwerte aufs rezept zu schreiben ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH