» »

Augenflimmern und Flecken im Sehfeld

rHoe6nnxi hat die Diskussion gestartet


Hallo,

habe gelegentlich auf meinen linken Auge plötzlich ein Flimmern. Das Flimmern kommt unregelmäßig und nur eine kurze Zeit.

Habe aber auch blaue Flecken, welche immer anwesend sind.

Bei Lichtwechseln von dunkel auf hell seh ich öfter kleine Lichtblitze.

Die Woche war ich schon bei Augenarzt der meinte jedoch, dass das Auge in Ordnung sei. Ich solle noch mal abwarten und wenn es nicht besser wird mich nocheinmal melden.

Kopfschmerzen habe ich keine.

Ich denke das Thema wurde hier schön öfter behandelt. Aber mich würde trotzdem interessieren ob es evtl. nur eine Überreaktion meines linken Auges ist oder evtl. eine andere Ursache wie z.B. Sehnervenzündung seien kann.

Antworten
Suand!ro J5ennxy


Könnte eine Glaskörpertrübung oder eventuell Migräne sein.

Das Flimmern würde eher auf Migräne deuten, die Blitze auf eine Glaskörpertrübung. Diese zwei Krankheitsbilder werden aber oft zusammen festgestellt. Ist bei mir z.B auch so.

Aber beides ist ungefährlich. Es nervt halt manchmal aber na ja... nicht so schlimm. Würde vielleicht trotzdem einmal beim Artz vorbeischauen und die Blutwerte checken lassen. Dann bist du ganz sicher das alles i.O. ist.

Ich glaube wine Sehnerventzündung äussert sich anders.

ruoMenzni


War heute nochmal beim Augenarzt weil es nicht besser geworden ist.

Naja aufjedenfall hab ich eine Gesichtsfeldmessung gemacht...war aber alles im normalen Bereich.

Anschließend wurden mir die Pupillen erweitert und nocheinmal nachgeschaut...Ergebnis war, dass keine Auffälligkeiten zu finden sind.

Mein Arzt schickt mich jetzt sicherheitshalber zu nem anderen Doc, der mit Hilfe eines Kontrastmittels die Durchblutung der Augen überprüft.

Mach mir langsam ne bissle Sorgen. Bis jetzt ist glücklicherweise nur meine linkes Auge betroffen. Habe Angst das mein Rechtes genauso werden könnte.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH