» »

Funken ins Auge bekommen?

MTike)55 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Vor kurzem bin ich gerade an einem Arbeiter vorbei gegangen, der genau in dem Moment, als ich vor ihm Stand, anfing, mit einer Trennscheibe zu arbeiten. Die ganzen Funken flogen direkt in meine Richtung.

Jetzt bin ich mir natürlich nicht sicher, ob ich was ins Auge abbekommen habe.

Daher habe ich ein paar Fragen:

1) Würde man es merken, wenn man einen Funken ins Auge bekommt, z.B. durch eine großen Schmerz ?

2) Würde sich ein evtler Schaden am Auge dann direkt bemerkbar machen ?

3) Kann es sein, das man zwar Funken abbekommen hat, es aber gar nicht merkt im Auge und sich Schäden ertst sehr viel später bemerkbar machen ?

4) Sollte man unbedingt zum Arzt, auch wenn man momentan keine Beeinträchtigungen merkt?

Danke schon mal im Voraus

Gruß

Michael

Antworten
sGummmq22


hallo,

wenn du wirklich was ins auge bekommen hast das sich evtl. eingebrannt hat dann wirst du das merken.

spätesten nach ein paar stunden wenn es sich entzündet hat.

habe bei der arbeit früher öfters funken ins auge bekommen auch solche die kurz aber schmerzhaft gebrannt haben.

aber 3-4 minuten und wieder vorbei.

wenn du nicht wirklich nahe dran warst ( unter 1,5m viell?) oder mitlerweile ein rotes tränendes auge hast kann ich mir nicht vorstellen das da was passiert ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH