» »

Extreme Lichtempfindlichkeit - Ursachen? + schlechter Sehen

E+voxTec hat die Diskussion gestartet


Hoi nomma |-o

Ich wollte mal fragen was starke Lichtempfindlichkeit so für Ursachen haben kann? Bei mir ist es manchmal so schlimm, dass mich sogar das Tegeslicht (Wenn die Sonne von Wolken verdeckt ist) blendet.

Ist nicht immer sooo krass, aber immer öfter. :)*

Und dann noch was, das mich ziemlich ärgert... :(v

Meine Zwillingsschwester ist ihre Brille nu schon ca. 3 Jahre los. Und meine Augen hatten sich auch seit 3 Jahren oder so nur noch verbessert...und nun geht es wieder Berg ab? Why...? :°( Ich mach doch nichts anders als sie...Belaste meine Augen auch mit der selben Arbeit nicht mehr und nicht weniger...

Antworten
E\voTxec


Aso...Was ich da so besonders crazy finde...

Beim Sehtest beim Optiker Anfang 06 hieß es rechts hätte sich die Sehleistung um 0.25% verbessert und als ich im November nochmal da war hieß es 0.25% schlechter.

EOvoxTec


Also man muss sich das so vorstellen (sry für das viele posten aber kann hier nich editieren oder?)...Im PC bei denen ist ein Wert eingetragen...im März hieß es also die Sehleistung sei zu diesem Wert 0.25% besser aber ich müsste keine neue Brille bekommen deswegen.

Und im November hieß es es zu dem gespeicherten Wert 0.25% schlechter...hab da auch keine neue Brille bekommen....weil die Abweichung zu gering ist...egal ob nach oben oder unten.

Aber wie kann das sein? In so kurzer Zeit 2 verschiedene Werte?

FPr-ageL-Zeic2hexn


Lichtempfindlichkeit

Hallo!

Bei mir ist die Lichtempfindlichkeit auch sehr extrem. Könnte ständig mit Sonnenbrille rumlaufen. Zu Hause ziehe ich die Gardinen zu und wenn ich bei normalem Tageslicht (ohne Sonne) rausgehe, dann reichen mir 1-3 Minuten und mir wird leicht schwindelig, die Augen brennen und es ist einfach nur anstrengend :-(

E=voTexc


Ja genauso wie bei mir seit einiger Zeit. Manchmal blendet mich schon ein mattes Licht.

wie kommt sowas aber plötzlich?

F2rage-tZeicxhen


Hi Evotec!

Keine Ahnung, warum das so plötzlich kommt. Mir wurde beim Augenarzt gesagt, dass das durch mein Schielen kommt (ist so minimal, dass es ein "normaler Mensch" nicht sieht). Der Lichteinfall wäre angeblich anders als bei ganz gesunden Augen. Aber bis vor ein paar Monaten hatte ich nie Probleme mit den Augen und plötzlich war es da.... :-(

S&ebeYsce[n_4


und wie merkst du dann, dass du schielst? oder wie stellt man das fest?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH