» »

Kurzsichtigkeit steigt und steigt

ANntixgone


formstabile Linsen gegen Fortschreiten der Myopie

Laut Studien hilft das nur bei Kindern und Jugendlichen.

Und da auch nicht immer.

M6aryrEllxen


Hallo ihr!

Bin neu im Augen-Forum. Ich hab zwar nur knapp -4 auf beiden Augen, aber trotzdem steigt die Kurzsichtigkeit immer weiter. Bin jetzt 20, hab aber schon seit etwa 9-10 Jahren eine Brille. Warum wird das immer schlechter? Ein Arzt sagte mal zu mir, das komme von Wachstum, aber als Frau wächst man doch mit 20 nicht mehr so sehr, oder? Hört das irgendwann auf? Bringt dieses Training mit dem Umherschauen auch was bei so "wenigen" Dioptrien?

Danke für eure Hilfe,

LG Mary

AYnti)gnonxe


Hallo MaryEllen

Mit 25 Jahren hatte ich mein höchstes Ergebnis beim Augenarzt:

R:-3,50 cyl.-0,50

L:-3,00 cyl.-1,00

:-(

Jetzt liege ich zwischen -1,25 und -1,5 mit einem Zylinder bei -1,0 rum.

lg

MIaryElxlen


:-o :-o :-o

Ok... Ist ja krass. Das probier ich. Kann ja nicht schaden. Kommt das Ansteigen der Fehlsichtigkeit von zu wenig Beaspruchung bzw Training oder ist doch das Wachstum Schuld?

ALntKigo*ne


woran das Ansteigen liegt?

Darüber zerbrechen sich die Forscher noch den Kopf.

Besonders ein Professor in Tübingen forscht sehr intensiv seit Jahren.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH