» »

Kontaktlinsen werden trüb

gWros$smerse}nsenmaxnn hat die Diskussion gestartet


hallo,

ich habe seit ca. 3 wochen monatslinsen. sie liegen imme rin lenscare reinigungslösung. bevor ich sie aber einsetze spüle ich sie mit kochsalzlösung ab. die letzten tage sind aber einige fleckförmige trübungen auf der linse zu erkennen, die ich durch reiben schlecht wegbekomme. es entstehen immer wieder neue. nach jedem raussetzen reibe ich die linsen mit der reinigungslösung ab.

weiß jemand woher das kommt, ob das schlimm ist und ob die linsen besser rauslassen soll?

danke!

Antworten
maand9ly


Na die würde ich aber wegschmeissen. KL müssen im einwandfreien Zustand sein!

Scegg(exl


Wann entdeckst Du denn diese Flecken?

Nach dem Absetzen der KL oder nach der Entnahme aus der Desinfektionslösung, also vor dem Aufsetzen?

S aml4emxa


Ich würde sagen, das sind Ablagerungen von der Tränenflüssigkeit. Die bestehen Hauptsächlich aus Proteinen und geben so etwas wie milchige Stellen beim Sehen. Nimm neue KL und schmeiß die anderen weg, auch wenn du sie erst 3 Wochen benutzt. Kannst auch mal zum Augenarzt gehen und fragen, ob deine Tränenflüssigkeit in Ordnung ist. Solche Flecken treten bei harten KL auch auf, das ist völlig normal. Vielleicht tränen deine Augen auch verstärkt, weil du die KL noch nicht so lange hast. Wart ab, vielleicht wirds bald besser :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH