» »

Immer wieder "krümel" im auge,

kHlepine_xchilli hat die Diskussion gestartet


huhu,

vielleicht kann mir hier jemand helfen. ich habe immer wieder was im auge. mal rechts und mal links. mal ist es ein katzenhaar, mal ein kleiner schwarzer punkt der wohl von der wimperntusche kommt. ich habe auch öfter solche "krümel" am oberen liedrand, da wo die wimpern rauswachsen. die kämme ich aber morgens immer vorsichtig raus.

was auch immer drin ist hol ich mit den fingern vorsichtig wieder raus.

was nur sehr merkwürdig ist: in letzter zeit habe ich immer wieder so einen komischen belag auf dem auge. geht mit virsichtigem reiben auch weg und dann kann ich das ganze auch als kleinen schleimknubbel rausholen.

außerdem habe ich öfter etwas wie einen faden im auge. das ist dann ganz dünn (zu dünn für ein haar) und ist schwer rauszuholen. meist ist das teil dann so gute 2 cm lang.

was ist das? das ganze tritt unabhängig davon aus ob ich geschminkt bin oder nicht, ob ich eingecremt bin oder nicht...

ps.: bin weiblich, 22 jahre alt und ein bischen kurzsichtig. trage meine brille nur beim autofahren

Antworten
DAeer/87


Ich habe seit ca. einem Jahr das gleiche Problem, also das mit dem Belag und dem Schleim im Auge. Die Augenärzte meinen, dass es bei mir von trockenen Auge kommt. Es kann allerdings auch eine Lidrandentzündung vorliegen, gerade wegen den "Krümel", die du beschreibst. Aber auch von einer Allergie kann es kommen? Hast du denn noch andere Probleme, sprich Jucken oder Rötung?

k8lei%ne_chiVlxli


also ich denke schon das ich im allgemeinen recht trockene augen hab.

eine allergie? hm keine ahnung, glaube nicht?

aber ich habe schon recht rote augen meistens aber die jucken nicht.

also wie eine entzündung sieht das für mich nicht aus, also bezogen auf die krümel. das was bei mir zwischen den wimpern hängt sieht eher aus wie alte haut. also als wenns da etwas schuppen würde :-/

lässt sich mein normalen waschen, duschen nicht entfernen, das muss ich immer mit den fingern so abmachen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH