» »

Tiefe Augenhöhle? Hilfe! !

j/apornixca hat die Diskussion gestartet


:°(

hallo forum,

ich weiss wirklich nicht mehr weiter....

seit ungefähr 1 jahr habe ich unter meinem auge eine art falte...

nun es ist keine richtige falte sondern eher eine furche..

gibt irgendwie auch keinen richtigen ausdruck dafür...

unter dem auge ist einfach eine tiefe falte..

hier mal ein bild worauf man es sehen kann..

[[http://www.bms-stickerei.de/ich.jpg]]

man sieht die falte auch öfters mal bei leuten...

ich hab wirklich viel probiert und weiss einfach nicht weiter.. vielleicht kennt sich jemand damit aus?? woher das kommen kann? ich weiss nur eins... wenn ich nachts das fenster zu habe.. und noch wie ganz früher in meinem zimmer rauchen würde.. dann wäre es wirklich 30mal schlimmer! vielleichz habt ihr tipps für mich wie man so eine vertiefung überschminken kann? oder eine creme? oder vielleicht das problem am schopf packen... woher kann sowas kommen?

ich danke euch für jede hilfe!

grüsse

Antworten
T1roch2lxy


Hallo,

wie alt bist du denn? Auf dem Foto siehst du noch sehr jung aus? Ich würde die Hoffnung also nicht aufgeben, daß sich das eventuell noch verwachsen wird.

Wichtig ist nur schon einmal das du das Rauchen einstellst. Abgesehen davon, daß Rauchen bähhh ist ;-) wird hierdurch noch eine eventuelle Schwäche deines Bindesgewebe unterstützt und deine Probleme könnten zu nehmen.

So richtig sieht das aber nicht aus wie ein Problem von deiner Augenhöhle. Diese scheint normal tief zu sein.

Wenn ich mich nicht täsuche sieht das auf dem Bild eher so aus wie eine Kombination von einem Epikanthus und ausgeprägten Bäckchen. Hierunter versteht man eine zusätzliche Deckfalte der Haut zwischen Nase und nasalen Augenwinkel. Auch Mongolenfalte genannt. Dies findet man öfters bei Säuglingen und verwächst sich oft noch etwas.

Vielleicht hast du Glück und dies ist auch noch bei dir der Fall.

Höchstwahrscheinlich kann hier durch eine Operation Abhilfe geschaffen werden, aber leider auch mit den entsprechenden Risiken. Da dein Gesicht sich aber noch verändert wird, wäre nun wahrscheinlich nicht der richtige Zeitpunkt für solch einen Eingriff.

Leidest du denn an Allergien oder mußt du wegen einer Grunderkrankung Cortison einnehmen. Denn so ein kleinwenig sieht das ganze eventuell auch nach einer allergischen Reaktion aus. Hast du vielleicht eine neue Schminke oder Hautpflege?

Vielleicht hilft ein Allergietest beim Hausarzt.

Mit Schminke und Cremes kann ich dir leider nicht weiterhelfen, da ich mich nicht so für Schminke oder Schuhe interessiere ;-) Und mich noch nie im Leben geschminkt habe.

ABer generell sagt man, daß Cremes sehr wenig Auswirkung auf das Bindegewebe haben und gar nicht bis kaum helfen bei solchen Problemen.

jUaponxica


wow

hallo das ist mal eine sehr umfangreiche antwort tausend dank für deine antwort!! :)^ nun ich bin leider schon 22 jahre alt.. und rauchen tue ich im moment 4 zigaretten am tag und am wochende etwas mehr.. alkohol trinke ich auch nur am wochenende.. mongolenfalte klingt recht einleuchtend weil ich aus russland verwandte habe.. und aus diesem raum die menschen öfters dieses problem haben... siehe mein kumpel:

[[http://www.bms-stickerei.de/mee.jpg]]

vielleicht könntest du zu diesem bild auch noch etwas schreiben ich denke er dürfte das gleiche problem haben.. was mir auch aufgefallen ist das es auf der linken seite des auges ausgeprägter ist... als wie auf der rechten seite.. operieren möchte ich es auf keinen fall allergische gründe sind mir nicht bekannt bin eigentlich gegen nichts allergisch und cortison nehme ich ebenfalls nicht.. ich möchte es auf jeden fall zumindest lindern können... denn auf fotos sieht es immer so aus als ob ich krank wäre.. ich hoffe ich finde den grund dafür... das schlimme ist nur... es kann mit so viel zutun haben!

mein gefühl sagt mir.. selber

das es vielleicht was mit einer mangelerscheinung zutun hat... aber ich weiss nicht was genau fehlt.. bzw was ich essen oder welche vitamine ich nehme müsste damit es besser wird... ich trinke auch nich immer wie man soll meine 3 liter am tag.. vielleicht hängt es auch damit zusammen.. ich würde mich über eine weitere antwort von dir sehr freuen! hast mir sehr geholfen! :)^

Tlrochxly


Eigentlich gibt es auch keinen wirklichen Beweis, daß das Rauchen eine Verschlimmerung solcher Symptome macht. Bekannt ist nur, daß durch Rauchen die Haut schneller altert. Außerdem ist Rauchen wirklich alles andere als gesund. Und wenn du derzeit mit so wenig Ziggis auskommst, wäre das doch ein guter Anfang ganz aufzuhören, oder?

Denn Rauchen bleibt bähhhhhh !!!!! ;-)

Nun aber wieder zurück zu deinem Problem. Sieht bei deinem Freund nach der gleichen Angelegenheit aus und ich würde ihm genau das gleiche sasgen.

Habe noch einmal in der Literatur geschaut und leider keine weitere Therapie außer die Möglichkeit eines operativen Eingriffs gefunden. Das du russische Verwandtschaft hast, könnte wirklich dafür sprechen, daß du einen ausgeprägten Epikanthus hast. Aber was mich immer noch etwas unsicher läßt, daß du schreibst, du hättest diese Falte erst seit einem Jahr. Eigentlich hat man dies von Kindheit an.

Aber es sieht wirklich schon aus, als wäre es ein Epikanthus.

Die Therapie wäre also eine Lidoperation und eventuell Verbreiterung deines Nasenrückens. Würde dich aber in deiner Einstellung unterstützen, lieber die Finger von einer Operation zu lassen. Da bei Veränderungen der Lider manchmal der Fluß des Tränenfilms eingeschränkt wird, was wiederum zu sekundären Problemen führen kann.

Vielleicht schaffst du es ja auch, diese "Eigenschaft" an dir zu akzeptieren. Kenne das Gefühl nur zu gut, daß Gott einen wohl an einem Montag produziert hat ;-)

Vielleicht kannst du es ja auch als dein "Markenzeichen" akzeptieren, der Trend geht ja zum Glück weg vom süßen Blondchen. (Ich weiß, so etwas hilft dir nicht wirklich weiter)

Wahrscheinlich gibt es Möglichkeiten dies durch die richtige Schminke zu kaschieren, als Mann hört aber hier mein Wissen auf. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH