» »

Dioptrien und % Sehschärfe?

R+e-gox9 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich habe eine Frage zu einem Augentest den ich kürzlich (autoprüfung) machen musste. Dort Stand das ich 0.8 Sehschärfe haeb, der Optiker meinte das entspricht 80% und 100% sei der Durschnitt...

Wieviele +oder- Dioptrien sind das jetzt? (Ich sehe auf Entfernung nicht mehr so gut)

Ich habe keine Ahnung wie umrechnen ;-)

MFG

Antworten
A?nt?igoxne


Hallo Rego

Das kann man nicht in Dioptrien umrechnen. Es gibt zwar Schätztabellen, aber die sind nur eine grobe Orientierung.

Ein Beispiel:

Jemand hat ohne Brille einen Visus von 0,8 und mit einer Brille mit -1,0 Dioptrien kommt dieser jemand auf einen Visus von 1,6.

Mit einer Brille mit -0,5 Dioptrien kommt dieser jemand auf einen Visus von 1,25.

Du müsstest dazu schon einen ausführlichen Sehtest machen und dann kann man rausfinden, wieviele Dioptrien nötig sind, damit du gut sehen kannst.

Vielleicht erreichst du "nur" einen Visus von 1,0 mit Korrektur, vielleicht auch mehr.

lg

Rxegox9


Hallo

Danke für die Antwort...

Bei der Lufthansa muss man ja im Rahmen von +/- 3 Dioptrien liegen. Bin ich da noch im Rahmen? Wieviele Dioptrien +/- habe ich ca./maximal?

MFG

ry a< ul xf


:)* Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun

hliberxnatMing


Die Sehleistung ist das was das Auge wirklich "kann", dh wenn man die kleinen Buchstaben lesen kann, ist die Leistung größer als wenn man nur die großen lesen kann.

Eine Brille kann die Sehleistung verbessern (nicht immer),

-0,5 dpt bringen ca. 50% mehr Sehleistung.

Da muß man schon eine Refraktion machen lassen, um zu sehen, wieviel es braucht, um 100% zu erreichen. Aber auf jeden Fall keine 3 dpt :-)

Tbhoma9sM<ünFchen


Äpfel und Birnen

Dioptrien und Visus sind zwei ganz verschiedene Dinge.

Visus beschreibt das, was ein Auge sehen kann. (mit oder ohne Sehhilfe)

Dioptrien hat nichts mit den Augen zu tun, sondern mit dem Schliff der Sehhilfen, also von Brillengläsern oder Kontaktlinsen. Wenn jemand soundsoviel Dioptrien hat, heißt das nur, dass er mit einem entsprechenden Brillenglas das maximal Mögliche an Sehschärfe erreicht.

Wieviel Visus das dann jedoch ist, ist ganz verschieden.

Man kann aber so viel sagen, dass du mit einem Visus von 0.8 weit unter -3 Dioptrien liegst.

Trotzdem würde ich dir dringend raten, bei einem Augenarzt oder Optiker eine Refraktionsmessung vornehmen zu lassen und deine schwache Kurzsichtigkeit mit einer Brille (oder Linsen) korrigieren zu lassen.

Du wirst sehen, vieles im Leben wird leichter (auch das Autofahren), wenn du wenigstens im Bereich von Visus 1.0 gut sehen kannst. Du ahnst gar nicht, was du momentan alles verpaßt...

R$eg o9


Hallo

Vielen Dank für die Antworten...

Dann werde ich einen Termin mit dem Augenarzt abmachen und einen ausführlicheren Sehtest machen lassen.

Haben Linsen irgendwelche negative (längerfristige) Folgen? (Im Vergleich zu Brillen). Ich werde in einem Monat 18...

MFG

r4 a lM rf


dann beeil dich - unter 18 gibt noch einen Zuschuss von der Krankenkasse

TRrocZhlWy


Wenn dein Optiker wirklich angefangen hat mit Prozentgaben zu hantieren, dann hat er in seiner Ausbildung nicht wirklich aufgepasst. Bei Visus sind Prozentangaben absolut unrichtig und sollten nicht verwendet werden.

Nach statistischer Auswertung hat man die durchschnittliche Sehschärfe als 1,0 definiert. Wenn du nun einen Visus von 0,8 erreicht hast, heißt das dann, daß deine Sehfähigkeit nun (ohne Korrektion) um ca 1/4 unter der durchschnittlichen Sehkraft liegt. Bei einem Visus von 0,5 läge sie bei knapp 1/2 und bei einem Visus von 0,1 nur noch 1/10 der durchschnittlichen Sehkraft.

Wie schon Antigone gesagt hat, gibt es hier leider keine Umrechnungsformel auch ihre Schätzwerte sind eher äußert kritisch zu sehen und nicht als allgemein gültig anzusehen.

Die max. Sehkraft des Auges ist nicht nur von einer möglichen Sehfehler bestimmt, sondern eher von Klarheit der Hornhaut und Linse und somit der max. Visus nicht wirklich abhängig von der Refraktion.

Jedenfalls wirst du sicher noch unter -3 Dioptrien liegen, da eine so große Kurzsichtigkeit schon früher auffällt.

Schätze mal du wirst so ca. -0,5 Dioptrien brauchen. Sinnvoll wäre ein Termin beim Augenarzt, um einmal deine Augen zu kontrollieren.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH