» »

wo ist meine kontaktlinse? ?

t.ereTsa30x30 hat die Diskussion gestartet


hi,hab jetz seit 1 monat weiche kontaktlinsen,die bis jetz noch nie probleme gemacht haben. also rausnehmen und einsetzen funktioniert einwandfrei.

aber als ich meine rechte kontaktlinse rausnehmen wollte,funktionierte es nicht! hab 1 stunde vergeblich versucht sie rauszubekommen,mein auge ist schon ganz rot und mein unteres lid geschwollen

. was mache ich jetz? ist es schädlich wenn ich mit der linse im auge schlafe? (es sind tageslinsen) und : wo könnte sie sein? hab jetz auch schon ganz genau nachgeschaut,ob sie vielleicht unters lid gerutscht ist,aber ich kann sie nicht sehen.

Antworten
r) 7a l xf


8-) verloren ???

HTop^six.


Das gleiche Problem hatte ich auch mal. Ich bin am nächsten Tag bei uns im Krankenhaus zum Augenarzt und hab se rausnehmen lassen..

s%izarxa


ähh weiß jetzt nicht, ob du beim arzt warst, aber:

wenn sie noch richtig sitzt, musst du sie 1. sehen im spiegel und 2. kannst du dann ja noch klar sehen... wenn du sie dann nicht rauskriegst, versuche es mit flüssigkeit. (ist nicht so schlimm, wenn du einmal damit schläfst)

wenn sie nicht mehr auf der iris sitzt, hast du sie entweder verloren oder sie ist verrutscht, aber sie kann nicht hinters auge rutschen. dann ist sie viell unters lid gerutscht, aber dann müsstest du sie eig rausnehmen können, weil sie geknickt ist.

also so wie sich das anhört, hast du sie verloren.

lgs *:) (kannst dann ja mal sagen, was es war)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH