» »

Lichtblitze Sehstörungen

c3hrist~iiaxn88 hat die Diskussion gestartet


Hallo, habe schon seit einigen Jahren einen plötzlich auftretenden Punkt beim sehen im Gesichtsfeld, der mir beim auftreten wie ein Schleier erscheint, kann dann in diesem Bereich nicht mehr richtig sehen und aussen um den Punkt flackern Lichtartige zackenförmige Gebilde.

Habe schon alles mögliche Versucht und trotzdem tritt es in den letzten 2 Jahren immer 1 bis 2 mal die Woche auf, manchmal sogar täglich, habe die Effekte jetzt aber schon seit ca.10 jahren, war schon überall Augenklinik usw.

Jetzt habe ich das erste mal Wobenzym N eingenommen, eigentlich nicht wegen den Augen sondern wegen meinem ständigen Husten und fast chronischen Bronchitis, und seitdem ich das Wobenzym einnehme, seit 3 Wochen , habe ich plötzlich keine Sehausfälle mehr, puh...das ist für mich ein riesen Erfolg und eine Hoffnung, weill die Scheisse genz schön nervt....das Wobenzym fördert die Fließfähigkeit des Blutes und wirkt gegen Entzündungen(in Kurzform).

Das Nittel ist zwar nicht gerade billig, aber wenn man es sich in einer Internet-Apotheke bestellt kostet es genau halb soviel wie in einer normalen Apotheke - 200 Stück im Internet für 22,50 und bei meiner Apotheke um die Ecke 42,50...echt unverschämt und gut das es die Internetapotheken gibt...

Also, wollte das hier nur mal als Anregung reinstellen und hoffe das vielleicht auch andere geplagte mit dem Mittel einen positiven Effekt bei sich erzielen können.

Lob an das Forum und Grúss an Alle!

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH