» »

Ich kriege meine Kontaktlinse nicht raus

eqxpe1ctdation


Ich kann ebenfalls die Schlitzaugenmethode empfehlen, damit habe ich noch jede Kontaktlinse herausbekommen. Mit dem Ringfinger den äußeren Augenwinkel nach außen ziehen, so daß sich die Augenlider schließen und sich praktisch unter den Rand der Kontaktlinse schieben, die dadurch aus dem Auge gehoben wird. :)^

nAa#sc"hkatXze1


Da ich nicht ganz kurze Fingernägel habe kann ich die Linse auch nicht mit zwei Fingern fassen. Mit einer Hand halte ich das Auge offen und mit der anderen schiebe ich die Linse richtung Nase. Meistens lässt sie sich dann direkt raus schieben, wenn sie nicht zu trocken ist.

d`umImsch,marreNr74


Ich schiebs auf dem Auge einfach zusammen.

ich bin also zum glück nicht der einzige, der das so macht (und noch nie beim rausnehmen probleme hatte). fingernägel stören mich dabei auch nicht (ok, als mann habe ich jetzt auch nicht so lange) -- man greift ja immer auf die KL, und nicht direkt auf die hornhaut. dahingegen habe ich beim einlegen schon oft zig versuche gebraucht und rotzend und flennend wie ein bierkutscher geflucht.

K>adhi,dya


Na, meine Fingernägel sind auch mal einen halben Zentimeter, lang geht trotzdem.

c2hrriossylxay


Also ich falte meine weiche Kontaktlinse sozusagen. Klar dazu muss ich aufs Auge fassen aber das ist kein Thema, konnte ich schon immer. @:)

ckol&ifloxr


dahingegen habe ich beim einlegen schon oft zig versuche gebraucht und rotzend und flennend wie ein bierkutscher geflucht.

;-D ;-D ;-D

Das kenn ich, besonders wenn irgendwo im Auge ein Fussel ist und man den nicht rauskriegt >:( . Als Katzenhalter sollte man keine Kontaktlinsen tragen :|N

EXmilxs


Ich will mir gerade [[http://www.misterlinse.de/kontaktlinsen-tageslinsen hier]] welche bestellen und frage mich, ob es neben der Sehstärke und der Qualität unterschiede beim Rausnehmen gibt? Ich hasse es nämlich und würde auch ein bisschen mehr zahlen, wenn ich wüsste, dass es die oben beschrieben Probleme nicht gibt...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH