» »

Noch immer pupillenerweiterung nach 24std

A'kfrxess hat die Diskussion gestartet


hallo,ich hätte eine frage;ich hatte gestern um 10uhr tropfen für eine pupillenerweiterung gekriegt und heute sehe ich noch immer schlecht.zwar besser als gestern,aber es wirkt doch alles irgendwie leicht verschwommen und sachen in nähster nähe sehe ich gar nicht.die pupillen sehen jetzt nicht mehr so erweitert aus,wie gestern.

wie lange kann den der zusatnd andauern und wann sollte ich mich spätestens wieder beim augenarzt melden?

grüße

akfress

Antworten
S,ilvi"a-x69


...das wird schon wieder. ;-)

Kommt immer drauf an welche Art von Tropfen man bekommt, -es gibt welche die nur die Pupille erweitern und nicht Scharfstellung nicht lähmen,- die werden einmal nur getropft und die Wirkung geht nach ca 5-6 Stunden spätestens wieder zurück.

Wird aber "richtig" getropft, also auch die Akkomodation gelähmt (man bekommt in Abständen drei mal Tropfen) dann kann das auch mal zwei Tage ca. dauern, -genieße es einfach, -ich hab zweimal pro Jahr das Vergnügen. ;-)

lG

Silvia

A,n?tigxone


bei mir

hat es auch schon 3 Tage gedauert, bis ich wieder richtig sehen konnte. :-/

A~kfrDes-s


..na gut,dann bin ich schon mal etwas beruhigter,vielen dank!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH