» »

Erste Kontaktlinsen ab wie viel Jahre?

k(annsu)malkom%m


@ re4zicke

Mein Sohn hat mit 14 Jahren formstabile Kontaktlinsen bekommen, er ist sehr gründlich untersucht worden, und es hat sich lange hingezogen, bis für ihn die richtigen Linsen gefunden wurden. Darauf sollte man schon achten. Vielleicht zieht bei Deinen Eltern ja das Argument, dass Du mit Kontaktlinsen alles größer, uns wahrscheinlich auch besser sehen kannst. Brillengläser in Deiner Stärke verkleinern ja schon ziemlich, das fällt bei Kontaktlinsen weg, und für die Schule und auch sonst im Leben ist es wichtig, gut sehen zu können. Wichtig ist, dass Du Deine Linsen richtig pflegst, am Wochenende mal einen Tag Pause einlegst, dann ist es meiner Meinung nach nicht schädlich für die Augen.

*:)

T-homasAMünxchen


Vielleicht zieht bei Deinen Eltern ja das Argument, dass Du mit Kontaktlinsen alles größer, uns wahrscheinlich auch besser sehen kannst.

Das finde ich eine gute Idee. Bei deinen Dioptrienwerten können Brillengläser die Kurzsichtigkeit nicht mehr optimal korrigieren, weil sie zu stark verkleinern und du deshalb manche kleineren Dinge nicht richtig erkennen kannst, obwohl deine Brille stimmt.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass du mit Kontaktlinsen besser sehen kannst als mit Brille. Da können doch deine Eltern nichts dagegen haben!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH