» »

Brille oder Kontaktlinsen zum Vorstellungsgespräch

G^lowwTorm


ankeeh hat die Stelle, um die es hier geht, wie folgt beschrieben:

"Halbtagskraft in einem Autohaus (Kasse / Servicebereich)"

Wenn für einen solchen Job das Tragen einer Brille nicht erlaubt wird, ist das nach meiner Überzeugung Diskriminierung.

atnkeexh


Hi ihr,

es geht mir nicht darum, dass es nicht erlaubt ist eine zu tragen, hatte mir auch keiner gesagt, mir geht es nur darum den besten Eindruck zu hinterlassen (auch optisch), und da könnte ich mir vorstellen, dass ich für den einen oder anderen ohne Brille besser rüber komme.

Es gibt eben in meinem Freundeskreis einige die selbst kurzsichtig sind aber meisten KL tragen und mir eben abraten .

AAnt.ixgone


Ich würde so zum Gespräch gehen, wie ich auf dem Bewerbungsphoto aussehe.

Später, wenn du den Job hast, kannst du immer noch Brille tragen.

lg

ahnkeexh


danke,

ich denke ich werde zum Vorstellungsgespräch ohne gehen (entpricht dem Bild) und dann auf meine Brillen umsteigen

tNhe rewal tnoxki


Ich würde so hingehen, wie ich später auch vorhätte, dort zu arbeiten. Und sooo dick können die Gläser ja bei der Stärke auch noch nicht sein. Oder hast du eine Brille, bei der die Dicke irgendwie betont wird?

a|nkexeh


nochmals danke für eure Antworten

@ the real noki

ich werde hingehen, wie auf dem Bewerbungsfoto, also ohne.

Was meine Brillen angeht, so sind sie doch recht auffallend (dicke Kunststoffgestelle große Bügel u.sw.).

k>ixbo


Alea jacta est. Ich hätte allerdings bereits auf den Bewerbungsfotos mich so geziegt, wie ich bin, und da du von auffälligen Gestellen redest, scheinst du die Brille ja auch überzeugt zu tragen und als Stilmittel einzusetzen. Ob es vor- oder nachteilig wirkt, ist letztlich schwer zu sagen, weil Brille nach wie vor Geschmackssache ist. Allerdings wirken bebrillte Menschen häufig auf andere intelligenter oder reifer, was ja beides, ob nun wahr oder nicht, nicht von Nachteil wäre..Anyway, viel Glück denn.

PfünkOtcohen2x2


Wann ist denn dein Gespräch? Ich würde mit Brille gehen, da es bei Kontaktlinsen hin und wieder zu Augen brennen oder roten Augen kommen kann. Das wäre ja auch nicht so passend, wenn du mit tränenden Augen vorm zukünftigen Chef sitzen würdest. Ich spreche aus eigener Erfahrung

ainkexeh


Das Gespräch war heute und ist ganz gut gelaufen (denke ich), ich war aber sehr froh als ich die KL rausnehmen konnte u. meine Brille wieder verwenden konnte.

Ohne Brille fühl ich mich auch nicht so richtig wohl

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH