» »

Rechtes Auge angeschwollen

uSkGirl\89 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Wie es schon im Titel steht ist mein rechtes Auge angeschwollen. Mein Auge tat abends auf einmal weh und als ich am nächstens Morgen aufgewacht bin, war es angeschwollen und tat beim Anfassen und blinzeln weh. Ich habe eine Stauballergie aber sowas kam dann doch noch nicht vor. Das Lid ist leicht runtergezogen und eben angeschwollen. Ich habe keine blauen Flecke also nirgendswo angeschlagen.Sollte ich zum Arzt? oder ist das nicht weiter schlimm? Danke schonmal im Vorraus!

LG ukGirl89

Antworten
A.lie:n36


Wenn etwas angeschwollen ist und weh tut, gehe ich zum Arzt!

uskGizrl8x9


Danke für diesen "Beitrag" aber ich wollte eigentlich nur wissen was das sein könnte. Ich habe nicht so viel Zeit und kann nicht wegen jedem kleinem Aua zum Arzt gehen. Deswegen frage ich diese Leute hier erst einmal ob das jemand auch schon hatte ganz einfach also wenn jemand antwortet dann auch richtig. Danke.

A5lienx36


Das könnte alles und nichts sein. Wer soll das hier sagen? Wahrscheinlich schreiben dir 10 Leute 10 verschieden Vermutungen. Eine Diagnose bekommst du nur vom Arzt, nicht im Internet. Und ehrlich, wenn man Schmerzen hat, sollte man sich die Zeit nehmen zum Arzt zu gehen.

u_kPGi1rl89


Ja wenn man starke Schmerzen hat. Ich will auch keine Diagnose ich möchte einfach nur Ideen ;-).

Azlie)n3x6


Ich will auch keine Diagnose ich möchte einfach nur Ideen

Ideen tragen nicht zu einer Heilung bei.

H|exdi


Hi!

Mein Auge ist an einem Abend auch mal angeschwollen. Ich hab Panik bekommen, weil es so plötzlich kam, also etwa in einer Zeit von 10 Minuten. Es tat weh und ich sah aus, als hätte ich einen Boxkampf hinter mir gehabt. Ich konnte mein Auge kaum noch öffnen. Nach einer Weile habe ich gemerkt, dass es nur eine getuschte Wimper :-) war, die das alles ausgelöst hat. Als die Wimper draußen war, ging die Schwellung nach ein paar Stunden zurück.

Bei dir kann es auch ein Sandkorn oder auch etwas anderes sein, welche nur ein Augenarzt entfernen kann. Du bekommst dort vielleicht auch Tropfen.

Es ist möglich, dass du einen Zug bekommen hast. Das passiert bei mir auch ganz oft, das Auge entzündet sich, geht aber auch vorbei.

Oder du hast dich im Schlaf, unbewusst, am Auge gerieben und so wurde die Entzündung am Morgen schlimmer.

Wenn es schlimmer wird und die Entzündung nicht bis morgen vergeht, musst du unbedingt zum Augenarzt! :)z

L.G.

u`kGi8rxl89


Danke Heidi! :-)

Hmmm ja also im Auge selber habe ich eigentlich nichts ich habe nachgeschaut aber das tut schon weh wenn ich das Lid anhebe. Aber die Schwellung geht zurück also heute ist es schon weniger geworden. Wenns morgen nicht weg ist dann geh ich mal zum Arzt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH