» »

Kontaktlinsen

b^irdz2x0 hat die Diskussion gestartet


War gestern beim Optiker, und dort wurden mir das erste Mal Kontaktlinsen eingesetzt. Hatte sie dann so ca. 10 Minuten drin...naja und dann sollte ich sie selber wieder raustun. Oh Gott...es war schrecklich! Hab die Dinger einfach nicht rausbekommen...saß dort bestimmt 45 Minuten vorm Spiegel und es hat einfach nicht geklappt...!!! Meine Augen natürlich total rot...und gebrannt haben sie auch. Letzendlich hat mich mein Optiker "erlöst" und sie mir rausgenommen. Kurz nachdem die Linsen draussen waren hab ich erst mal für ne kurze Zeit fast gar nix gesehen ( ist das normal ???)...Auf jeden Fall wurden mir die Kontaktlinsen mit nach Hause gegeben und ich sollte sie heute zur Probe tragen. und wenn ich sie nicht mehr rausbekommen...soll ich zum Optiker und er tut sie mir raus. Nun, jetzt sitzt ich hier...und trau mich einfach nicht, mir die Kontaktlinsen in die Augen zu tun...

Dazu kommt auch noch, dass ich totalen Druck auf den Augen habe, weil ich im Moment auch immer super verspannt bin ( vor 2 Wochen wurden mir auch ein paar Wirbel wieder eingerenkt).

Ich krieg bald echt die Krise..... =( :°(

Antworten
P8layma!te7


oh gott ich erinnere mich auch noch daran, als ich zum ersten mal mene kontaktlinsen selber rein gemacht habe und raus nehmen musste... hilfe... ich dachte ich würde hier zu hause sterben (beim optiker hab ich es schnell hinbekommen, aber hier zu hause)... na ja, ich glaube ich saß ca eine stunde vorm spiegel und irgendwann hatte ich die faxen dicke. hab es nicht so gemacht, wie mein optiker meinte... hab ganz einfach in mein auge gepackt (bzw auf die linse) und die dann auch so raus bekommen, ohne dieses unten hoch drücken... klappt seitdem super gut.

wenn es dir aber im mom so schlecht geht, würde ich erst mal warten, bis es dir besser geht und es dann probieren.

b4irdlz2x0


hey, danke für die schnelle antwort. na dann bin ich ja schon mal beruhigt, dass es nicht nur mir so gut. war des bei dir dann eigentlich auch so, dass du kurz nachm rausnehmen kurz sehr unscharf gesehen hast??

ich hoff mal, ich kann mich dazu bald überwinden...arghh

PZlaymlatxe7


ja das war bei mir auch so. ist ja klar, wenn man so an den augen rum fummelt, dann tränen die ja auch...

sBy/nshywnxe


Hallo,

ach ja, da werden Erinnerungen wach...

Ich habe meine ersten Kontaktlinsen (weiche) bekommen, als ich 12 Jahre alt war...drinnen waren die Linsen immer schnell, aber beim Rausnehmen hatte ich die ärgsten Probleme...ich hatte einfach Angst, ins Auge zu greifen. Habe oft eine Stunde gebraucht, bis die Dinger wieder draußen waren. Aber mit der Zeit bekommt man das in den Griff, wirst sehen.

Vor fast 6 Jahren musste ich dann aus gesundheitlichen Gründen auf formstabile Kontaktlinsen umstellen, und - juchuu ;-) - der Kampf begann von vorne: d.h. drinnen waren sie schnell, aber die "Rausnehmtechnik" der weichen Linsen funktionierte bei den harten Linsen ja nicht. D.h. wieder jeden Abend im und am Auge herumfummeln - tränenüberströmt..aua! Ich hatte zwar auch einen Sauger, mit dem man die Linsen leicht rausbekommt, aber der Optiker hat gesagt, dass ich es ohne schaffen muss, weil wenn ich mal unterwegs bin, den Sauger vergessen habe und ich die Linsen rausnehmen muss, dann MUSS ich es ohne schaffen. Das war Ansporn genug, mich jeden Abend zu quälen. Aber nach ein paar Tagen hatte ich den Dreh auch raus.

Wirst sehen, mit ein bißchen Übung geht's von Tag zu Tag leichter :)^.

Alles Gute wünsch ich Dir.

LG synshyne

P=atrito.t_0x1


Trägst du derzeit eine Brille? Wie schlecht siehst du?

bwirdzx20


@ synshyne

danke für die antwort. oh ja...die angst ins auge zu greifen... :-|

ich hab halt immer bedenken, dass den augen was passiert...weil's halt einfach richtig brennt ...und so komisch ist. aber stimmt schon...is ne gewöhnungssache...augen auf und durch :D...

Meine Probekontaktlinsen sind jetzt in einer kombilösung seit gestern. Geht das dann, dass ich es einfach morgen nochmal probiere und sie heute Nacht in der kombilösung lasse??

@ Patriot_01

naja, ich hatte bis vor 3 Jahren mal eine Brille. Danach war ich im Ausland und bin so halbwegs ohne zurechtgekommen.. ;-)

Jetzt bekomm ich aber wieder eine...-2,5 auf beiden Augen.

C|rimsxon


Oh mann, da erinnere ich mich an meine ersten Versuche Anfang des Jahres. Es war die Hölle. Jeden Abend saß ich da, nestelte an meinem Auge herum und bekam die Dinger einfach nicht mehr raus. Zum Glück war mein Freund da und hat mir die erste Woche geholfen....aber erst wenn ich es schon mindestens eine Stunde versucht hatte. Nach der einen Woche schaffte ich es dann auch alleine, ich war noch mal beim Optiker gewesen und hatte mir Tipps geholt wie ich sie rausbekommen kann.

Und inzwischen nach über einem halben Jahr geht alles schon ganz schnell. Also nicht aufgeben, das wird besser und besser. :)^

rhac heenFgel6x5


ja, das kommt mir alles so bekannt vor :-/

ich trage nun seit 27 jahren kontaktlinsen, erst weiche linsen, jetzt schon seit vielen jahren die harten linsen. ich hatte auch am anfang schwierigkeiten gerade bei den weichen linsen, sie wieder rauszuholen, da sie immer so zusammen kuddelten ;-)

bei den harten ist es etwas einfacher :-/ aber man gewöhnt sich an alles und irgendwann ist es einfach nur noch routine :)z

ich kann es mir auch ehrlich gesagt gar nicht mehr vorstellen ne brille zu tragen :-/

Pelaydmate&7


Ja die Kontaktlinsen kannst du ohne Probleme in der Lösung lassen.

s y!nshxyne


Wie Playmate7 schon schreibt, kannst Du die Kontaktlinsen in der Lösung lassen, aber ich würde sie heute schon noch reingeben, weil die Augen sollen sich ja langsam dran gewöhnen...jeden Tag ein bißchen länger...

Und keine Angst, den Augen passiert schon nichts. Ich kann mich dran erinnern, dass ich anfangs GROSSE Probleme hatte, die Linsen rauszubekommen, da ich "nicht kräftig genug angepackt habe"...war einfach zu vorsichtig...und da kann nichts passieren.

Also: wie Du schon schreibst: Augen auf und durch...wird schon nicht ins Auge gehen... ;-D

LG synshyne

L~o^rdOfnTh8e4Rin<gs


Man dann hatte ich ja ein Glück mit meinen ;-D

Mein Augenarzt hat mir extra Omilinsen gegeben, die man auch mal im Auge vergessen kann (Ist aber nicht optimal) und die sind schön groß!

Die sind leicht rauszuholen und somit gab es keine Probleme!

Leider sind sie größer als die Iris und man erkennt sie bei Sonneneinstrahlung :-( Naja, sieht aber nicht gleich jeder (Viele gucken so blöd, dann sag ich das ich Linsen habe - sieht man richtig wie sie in meine Augen schlüpfen wollen ;-D)

Achso mal an alle: Was habt ihr für eine Lösung daheim?

Habe vom Arzt AO Sept bekommen ( Ist so eine Wasserstoffperoxidlösung, die man 8 Std erstmal neutralisieren lassen muss in einem Linsenglas, dass aus meiner Linsenbekanntschaft keiner kannte ;-D Ist so ein Döschen mit einem Stein drin, es sprudelt dann so schön wenn die Lösung neutralisiert wird!)

t:akatshi


Wenn du Angst vor dem Griff in das Auge hast, dann übe es erst einmal mit einem Wassertropfen.

R^egen6-tr%opxfen


Achso mal an alle: Was habt ihr für eine Lösung daheim?

ich hab von anfang an immer eine kombi-lösung verwendet, das find ich am einfachsten. zurzeit hab ich "options multi", aber auch schon andere marken gehabt, hab da keinen unterschied festgestellt.

anfangs hab ich auch sehr mit den dingern gekämpft, nicht nur mit dem rausmachen, sondern auch mit dem reinmachen -morgens vor der schule, wenn ich eigentlich keine zeit mehr hatte, hats natürlich immer erst nach dem 10. versuch oder so geklappt %-| dann hab ichs auch regelmäßig geschafft, die dinger falsch einzusetzen, zu verlieren, kaputt zu machen...

mittlerweile, nach einigen jahren, ist das alles aber totale routine :-)

und wegen dem ins-auge-fassen: ich glaub man hat da einfach so eine natürliche hemmung, weil man das sonst nie macht. das war aber bei mir schon nach ein paar malen ziemlich weg. so schnell macht man da nichts kaputt, am besten ging es, als ich mich dann endlich getraut hab, fest drauf zu greifen und die linsen einfach zur seite rauszuziehen. die technik mit unten drücken kenn ich gar nicht.

PflaymaIte7


ich hab so eine 0211 lösung ausm internet... war da ganz günstig ist auch so eine kombilösuntg für weiche kontaktlinsen. da muss ich die linsen einfach abends rein machen und das wars :)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH