» »

Tiefliegende Augen durch Brille?

a+nTnikaamolxl91 hat die Diskussion gestartet


Ich trag seit meinem 4. Lebensjahr Brille. Wenn ich mich im Spiegel anseh, hab ich festgestellt, dass meine Augen ohne Brille sehr tief zurückliegen, was ich früher auf Fotos nicht hatte. Kann das von der Brille kommen oder ist es von Natur aus?

Antworten
htook`ix1


Ich schätze mal, Du bist weitsichtig, oder? Da werden die Augen vergrössert und treten dadurch in den Vordergrund.

RZein|er2


Ich bin auch stärker Kurzsichtig und bei mir sieht man es auch recht deutlich, wenn ich ohne Brille in den Spiegel schaue. Durch die optische Wirkung wandern die Augen nach hinten. Je stärker die Gläser sind, um so mehr! Richtiger Brillenblick 8-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH