» »

wie oft zum sehtest?

t4urtle^sch+lumpf hat die Diskussion gestartet


hallo, ich wüsste gerne wie oft es angebracht ist einen sehtest machen zu lassen.

vielleicht sind hier ja auch optiker und euch die mir die "richtlinien" dazu nennen können?

ich persönlich wüsste nämlich gar nicht wann ich wieder hin soll...

grüße

Antworten
tmurPtlebsch`lumpxf


sorry, das "optiker und euch" sollte natürlich "optiker UNTER euch" heißen... |-o

SwophiEe_M


Ich geh, wenn ich merke, dass ich auch mit Brille Mühe habe, z.b. beim Autofahren Schilder zu lesen, oder generell von weitem etwas genau zu erkennen.

t^he r,eal nokxi


Seh ich auch so. Warum sollte ich einen Sehtest machen, wenn ich noch alles sehe?

t urtljeschl=umpxf


gibts denn irgendeinen "richtwert" wie schnell sich die augen verändern können?

oder sieht der eine nach 3monaten schon viel schlechter und bei einem anderen dauert es jahre bis sich was verändert?

ich frage deshalb, weil ich mir eine neue brille anfertigen lassen will, was für mich sehr teuer ist. deshalb wäre es blöd wenn ich schon in ein paar monaten damit nicht mehr richtig sehen könnte...

ich bin übrigens 22, falls das relevant sein sollte

t~he rea>l nokxi


Hm, ich fürchte, das ist individuell verschieden. Und erst recht nicht vorhersehbar. :-/ :-(

hnibernUatinxg


ich frage deshalb, weil ich mir eine neue brille anfertigen lassen will, was für mich sehr teuer ist. deshalb wäre es blöd wenn ich schon in ein paar monaten damit nicht mehr richtig sehen könnte..

Das kann man nicht voraussehen, wie schnell sich die Augen verändern ???

wie soll das gehen?

Übrigens weißt du bestimmt, dass eine Brille nicht immer teuer sein muß, wie alles andere auch. Kaufst du auch Schuhe mit dieser Voraussicht, zB Sandalen für den Sommer, die du NUR im Sommer tragen kannst? Lohnt sich das? ;-D

t[urtlescxhlumpf


naja ich bin studentin und hab dementsprechend sehr wenig geld zur "freien verfügung".

sommerschuhe aber ich übrigens aus eben dem grund dass ich sie nur ein paar tage im jahr tragen kann nicht ;-)

meine brillen sind so ziemlich das günstigste was man bekommen kann, für andere sicherlich schnell bezahlt.

aber mir tun eben auch schon 30€ weniger im portemonee ziemlich weh...

DANKE für deine antwort :D:D:D

S ophciex_M


ich frage deshalb, weil ich mir eine neue brille anfertigen lassen will, was für mich sehr teuer ist. deshalb wäre es blöd wenn ich schon in ein paar monaten damit nicht mehr richtig sehen könnte...

Und was ist die Alternative? Nix sehen? ;-)

aber mir tun eben auch schon 30€ weniger im portemonee ziemlich weh...

Kenn ich irgendwoher. Aber die 70 euro, die ich vor 5 Jahren für meine Brille ausgegeben habe, waren definitiv gut investiertes Geld ;-)

t+urtlescphlMumpf


@ Sophie_M:

ich habe momentan schon eine brille, allerdings habe ich etwas probleme mit der fassung (die ränder der fassung stören mich beim sehen, hab die wohl etwas zu klein gewählt), deshalb ist die neue brille nicht zwingend notwendig. aber angenehmer eben schon und deshalb überleg ich jetzt obs sich lohnt

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH