» »

Probleme nach OP "Grauer Star"

b\ibix71 hat die Diskussion gestartet


Hallo Ihr Lieben,

habe mal eine Frage und hoffe, dass Ihr mir helfen könnt. Meine Mutter (68 Jahre) wurde vor 2 Wochen am linken Auge operiert, da bei ihr Grauer Star festgestellt wurde. Sie bekam eine Kunstlinse und alles ist gut verlaufen. Das Ergebnis hinsichtlich des Sehvermögens ist sehr positiv ausgefallen. Sie hat 90% der Sehkraft zurück. Nun klagt sie aber seit Tagen, dass sie kleine schwarze Punkte und einen dunklen Schleier sieht. Könnt ihr mir sagen, ob das noch Begleiterscheinungen durch die OP sind? Verschwindet das von alleine wieder? Sie hat in einer Woche einen Termin beim Augenarzt zur Kontrolle. Sollte sie den Termin vorlegen? Vielleicht hat jemand von Euch Erfahrung. Über Antworten würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank.

Antworten
Zlorna


Ja Schleier sehen kommt öfters vor kann schon sonen Monat noch andauern... sollte aber verschwinden, aber lass mal lieber checken sicher ist sicher.

b^ibxiU71


Danke Zorna für deine Antwort. Werden das checken lassen.

LG

bibi71

TjorFtugxa


Hallo bibi71,

bitte unbedingt zumindest beim Augenarzt anrufen und die Symptome schildern. Er wird dann sagen, ob Ihr sofort in die Praxis kommen sollt oder auf den Termin nächste Wochen warten könnt.

Nach einer Star-OP kann es u.a. zu einer Netzhautablösung kommen. Dies sollte im Aufklärungsbogen, den Ihr vor der OP erhalten haben solltet, erklärt.

Wenn es denn eine ist, besteht sofortiger Handlungsbedarf. Dann sollte man auf keinen Fall noch eine Woche warten.

Ich hatte nach meiner Star-OP nachts Lichtblitze und bin gleich am nächsten Morgen in die Praxis. Dort bin ich notfallmäßig sofort untersucht worden (ohne Wartezeit, obwohl kein Termin). Glücklicherweise war alles in Ordnung. Aber es ist wichtig, es sofort abklären zu lassen.

Alles Gute

Tortuga

byibYi7x1


Hallo Tortuga,

vielen Dank für Deine Antwort. Meine Mutter hat für mogen einen Termin beim Augenarzt gemacht. Ich hoffe, dass alles in Ordnung ist.

LG bibi 71

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH