» »

Kontaktlinse klebt auf dem Auge fest

swweetgjana hat die Diskussion gestartet


Ich hab seit dieser Woche Monatslinsen. Gestern abend hab ich eine nich alleine rausgekriegt weil sie richtig auf dem Auge festklebte. Die ganze Familie hat dann im Auge rumgepuhlt bis sie raus war. Ist nicht normal, oder?

Antworten
A.lie%n36


rausgekriegt weil sie richtig auf dem Auge festklebte.

Ein bisschen Kochsalzlösung ins Auge tröpfeln.

Ist nicht normal, oder?

Nachkontrolle

s\weetjtana


Gute Idee,danke, aber ich hab nur Reinigungszeug. Müste doch auch gehen.

AQlienx36


Gute Idee,danke, aber ich hab nur Reinigungszeug

Welches?

s$we]etjCana


AMO oder so ähnlich

A\lien3x6


AMO

Das ist der Hersteller. Wie heisst es? Steht doch drauf!

sDweetjxana


Complete easy rub formule

A}lie2n3x6


Ok, das kannst du in Auge tröpfeln vorher.

sbwe&etxjana


Danke,hab nämlich angst das heute abend das Ding wieder so klebt. Aber sonst ists superklasse ohne die blöde Brille :)^

Sneggxel


Wie lange waren die KL vor dem Absetzen auf dem Auge?

Der Tipp mit dem Eintropfen von Deiner Lösung ist nicht schlecht...ein paar Lidschläge daran machen und dann vor dem Absetzen mit der KL ein paar kreisrunde Bewegungen auf dem Augen (natürlich mit dem Finger) machen.

s>wee.tjanxa


Sie waren 8 Stunden drin, aber er hat jetzt eine flachere (?) bestellt und dann soll ich die ausprobieren.

Hier kriegt man ja schnell gute Tips, danke *:) *:) *:) *:) *:)

Lbila JLimonxe


Ich bin keineswegs KL-Neuling, aber dass die Dinger sich manchmal festsaugen, kommt einfach vor. Du lernst deine eigene Taktik, das dann zu "bewältigen".

Klar kannst du die Reinigungslösung auch ins Auge machen, sofern es eine "fertige" ist, und nicht eine solche, die noch Entwicklertabletten benötigt!!! Die darfst du keinesfalls so ins Auge kippen (spreche aus Erfahrung :°().

Mit ein paar Tropfen Lösung im Auge einfach mit dem Finger unter das Auge fassen (also auf die Haut) und das untere Lid hoch zur Linse schieben bzw hin und her.

Für mich persönich die beste Art, Lösung unter die Linse zu bekommen, dass sie sich löst. Das musst du selbst probieren, aber das kriegst du hin! :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH