» »

Stolz auf meine Brille

foaixr hat die Diskussion gestartet


8-) so -da man hier laufend liest

8-)

ich hasse meine Brille

8-) oder

8-)

Nein ich stetze meine Brille nicht auf

8-) möchte ich hier einen Faden eröffnen für alle die stolz auf ihre Briile sind oder mit Brille ein angenehmesd Erlebnis hatten das sie ohne Brille nie gehabt hätten, 8-) 8-) 8-) 8-) 8-) 8-) 8-) 8-) 8-) 8-) 8-) 8-)

Antworten
T@ralxlala


Ich bin auch stolz auf meine Brille :) Habe sie mit 14 bekommen und alle sagten "Du siehst ja viiiieeel besser aus mit Brille" - ich fand das im Übrigen auch ;-) Und finde es immer noch. Ich weigere mich, Kontaktlinsen zu tragen (habs schon mal probiert und fands schrecklich) und komme mir ganz komisch vor, wenn ich meine Brille mal nicht auf der Nase habe!

LG, Trallala

FJled3erDmausi8x7


Willkommen im Club, ich seh das genau so wie ihr!

Gefalle mir ohne Brille gar net mehr!

Schönen Sonntag noch!

Grüßle, Fledermausi 8-)

AFntig0onPe


wäre doch schön, wenn ihr ein Bild von euch MIT Brille hier zeigen würdet, oder? :)^

kYibxo


Also stolz auf die Brille, weiß nicht. Hätte ich keinen Sehfehler, würde ich keine tragen. Aber ich finde meine Brille schön, und ich finde es spannend, wenn es mal wieder ansteht, eine neue auszusuchen, wie man da mit dem Typ spielen kann, und ich finde gut designte Brillen bei anderen auch attraktiv. Und manche/r sieht mit Brille besser aus als ohne, keine Frage.

ASleodnor


Eigentlich trage ich Kontaktlinsen. Im Moment bin ich aber etwas knapp bei Kasse und kann mir keine neuen holen.

Hätte ich meine Brille nicht würd ich jetzt den Maulwurf mimen.

;-D

Zyweisxam


Ich mag meine Brille auch. Damit sehe ich strenger aus. ]:D

Aber bei Regenwetter und Kälte ist schon unpraktisch. Kommt man in einen warmen Raum, beschlägt das Ding.

a)n@nikCamodl$l9x1


Warum soll ich auf meine Brille mit -11 stolz sein?

Axnonxyma1


Ich sehe es genauso wie Kibo. Ich würde lieber auch ohne Brille gut sehen, und nur zum Spaß würde ich sicher keine tragen.

Aber da ich eben auf die Brille angewiesen bin, nützte ich diese durchaus auch als ein schönes Accessoire. Und ja, mir wurde auch schon von vielen gesagt, dass ich mit Brille besser aussehe, als ohne. Ich selber gefalle mir auch damit. Und ja, neues Brillengestell aussuchen tue ich auch gerne 8-) Und wenn ich das Geld hätte, würde ich mir bestimmt öfter eine neue Brille kaufen bzw. hätte vielleicht ein paar Brillen zum Wechseln.

Aber manchmal nervt es trotzem. Wie wenn die Brille im Winter ständig beschlägt. Oder ich würde mir auch mal gerne einfach so eine normale Sonnenbrille kaufen können, ohne immer darauf achten zu müssen, ob die für optische Gläser (in meiner Stärke) geht und dafür ein halbes Vermögen zu zahlen....

aSnkeexh


stolz auf meine Brille? - ja aber nicht auf die Dioptrien, da ich seit mehreren Jahren stabile Werte habe, habe ich mittlerweile 5 Brillengestelle, die man stylistisch gut einsetzen kann.

Ich finde es immer sehr merkwürdig, dass jeder mehrere Sonnenbrillen hat und diese auch gerne trägt, nur wenn es sich um eine Korrektur handelt kommt die Eitelkeit.

Bilder von mir stelle ich allerdings leider grundsätzlich nicht ins Netz.

r$ a /l xf


Ich finde es immer sehr merkwürdig, dass jeder mehrere Sonnenbrillen hat und diese auch gerne trägt, nur wenn es sich um eine Korrektur handelt kommt die Eitelkeit.

8-) das find ich auch verwunderlich

k1annsu2malkoUmm


Stolz - neee, das nun nicht, eher froh, dass ich mit diesem Hilfsmittel wenigstens auf 40-50% Sehleistung komme und damit gut durchs Leben komme, stolz ???

J#amie08x3


Ich trage seit ich 8 oder 9 bin eine Brille und bin sehr stolz darauf, mit ihr spielen zu können. Je nach Outfit und Frisur kommt sie unterschiedlich zur Geltung. Auch je nach Modell kann man sich unterschiedlich betonen.

Natürlich gab es in meiner Teeniezeit Phasen, in den ich meine Brille nicht sonderlich gemocht habe, aber ich bin auf sie angewiesen. Kontaktlinsen habe ich zwar auch, aber ich trage sie nur zum Schwimmen, Sport und ab und an mal zum Ausgehen.

k0annszumalkxomm


Weiß nicht, bei meiner Stärke ist nicht groß was mit "spielen", ich habe die kleinstmöglichste Brille, die meine Gläser nicht so dick erscheinen lassen, es ist schon eine Kunst, so eine Brillenform zu bekommen in Zeiten der großen, eckigen Brillen. Ich denke, bei geringeren Stärken ist man variabler in der Auswahl, ist man auf die Brille angewiesen hat es sich "ausgespielt" ...

abnk9eexh


schön, dass es doch einige gibt, die ihre Brille toll finden

@ kannsumalkomm

sicherlich gibt es immer irgendwo Grenzen, wie stark ist denn deine Brille, ich bin auch mit -4,5 darauf angewiesen, gerade wenn die Gläser dicker werden ist eine großes Kunststoffgestell ideal

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH