» »

Sehstörung nach Aufwachen

o@pe7h hat die Diskussion gestartet


Seit einiger Zeit sehe ich morgens unmittelbar nach dem Aufwachen, bzw. nachdem ich mich vom Bett erhebe, auf beiden Augen je einen gelbgrünen Ring - aber nur bei geschlossenen Augen, beim Blinzeln also. Diese Ringe, die sozusagen ganz nah vor meinem inneren Auge schweben, haben subjektiv einen Durchmesser von ca. 1-2cm Durchmesser. Welche Ursache kann das haben?

Antworten
aCha_mxhm


mhm ich seh nach dem aufwachen immer nicht so gut.

deine farbigen ringe (grün) könnten auch vom licht oder bestimmter sonneneinstrahlung kommen da dein augen sich an das tageslicht (was beim schlafen oder halt nachts aus ist :] )

nach dem aufwachen gewöhnen .

wenn das nach einer zeit nicht weggeht würde ich zum augenartzt gehn :-)

gruß . :-D

o|peQh


Ich sehe diese Ringe, bevor ich Licht einschalte und z.Z. ist es morgens um sechs ja noch stockfinster. Sie treten auf, wenn ich im Bett meinen Oberkörper aufrichte.

a>ha_mwhxm


mhm du solltest vill etwas abwarten aber dann auch wirklich zum artzt gehn.

villeicht ist es nur weil du stress oder sontiges in der zeit hattest,die ringe müssten eigentlich auch verschwinden wenn das licht an ist oder?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH