» »

Mein Sohn sieht Doppelbilder

S,päthBerbstx007 hat die Diskussion gestartet


Hallo und guten Tag, mein Sohn( 7.Jahre sehr lustig und süss)sieht seit einigen Wochen manchmal Doppelbilder und kneift zum Beispiel beim Fernsehen ein Auge zu. Nun waren wir beim Augenarzt und er bekommt eine Brille betr. Kurzsichtigkeit -0,75 und das andere Auge +0,75. Jetzt haben wir noch Überweisungen von MRT und EEG , WARUM ? ich mache mir Sorgen da ich natürlich schlimme Sachen im Internet gelesen habe..... Ich möchte mich mitteilen,kann mir Jemand sagen warum Doppelbilder enstehen ..und ..und..und :)D

Antworten
ImnxgefaMera


Entstehen Doppelbilder nicht durch Schielen?

CClar|aH{immexl


also wir kennen jemanden im bekanntenkreis, der junge sieht auch doppelt, und das, obwohl nüchtern.

bei ihm hängt das damit zusammen, daß das bild im kopf nich zu einem gemacht wird, sondern jedes auge selbst ankommt da imhirn. er hat ne brille mit speziellem schliff gekriegt irgendwie.... ganz gena weiß ichs aber auch nich, nur daß mans beheben konnte.

wie lange sieht der denn doppelt?

A$lien3x6


Doppelbilder können verschiedene Ursachen haben. Harmlose oder weniger harmlose. Die euch angeratene Vorgehensweise MRT, EEG ist durchaus sinnvoll, um weniger harmlose Ursachen auszuschliessen. Das ist sicherlich beängstigend aber sinnvoll. Wurde eine Fundusuntersuchung( Betrachtung der Netzhaut) gemacht oder nur ein Sehtest?

SApätheUrbst0x07


Also ich habe es um die Weihnachtszeit ( 2008) das erste Mal bemerkt , da er den Kopf auch leicht schräg stellt , dies aber nur beim fernsehen. Es gab dann massives Fernsehverbot, dies war nicht all zu schlimm er liest viel und naja... heute aber der Augenarzt hat mich schon nachdenklich gemacht, da wir nun zum MRT und EEG müssen...

S1pätherbstt00x7


Wir haben nur einen " einfachen" Sehtest gemacht und haben in der nächsten Woch einen Termin mit Augentropfen usw....Ich mache mir Sorgen aber wird schon ,.... Geduld ist nicht meine Stärke oder doch

A#lieun36


Mach dich mal nicht verrückt.

Kurzsichtigkeit -0,75 und das andere Auge +0,75.

Eine mögliche Ursache.

SLpäthrerbsxt007


...es könnte so sein betr. der + und - Sehstärke . Ich warte ab und hofe das es mit Brille besser wird. Danke erst einmal *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH