» »

Wieviel kosten normale Brillengläser?

GHirumgameshl_AnCxafe hat die Diskussion gestartet


hallo zusammen.weiss jemand von euch wieviel brillengläser aus glas mit 1,5 index bei mittelstarken werten kosten

was verlangt der optiker von nebenan? sind ketten wie appolo oder fielmann vielleicht wesentlich günstiger?würde mich über erfahrungen bzw antworten freuen *:)

Antworten
rr @a l3 f


ganz einfach nachfragen ;-D 8-)

G(irugames5h_An"Caxfe


ganz einfach nachfragen

würde ich ja gerne machen leider sind es rund 30 km bis zum nächsten augenoptikerladen :(v

A6liexn36


wieviel brillengläser aus glas mit 1,5 index

was verlangt der optiker von nebenan?

Schwierig zu sagen. Am besten wäre wirklich nachfragen.

sind ketten wie appolo oder fielmann vielleicht wesentlich günstiger?

<durchaus möglich, diese können sicherlich anders kalkulieren und das drückt sich auch im Preis aus. Aber auch hier gilt:Nachfragen.

würde ich ja gerne machen leider sind es rund 30 km bis zum nächsten augenoptikerladen

Wenn du genau weisst, dass du Gläser aus Silikat mit Index 1,5 willst, solltest du dir Gedanken darüber machen, ob du eine zusätzliche Veredelung bzw. Entspiegelung möchtest. Und darüber ob der Index 1,5 bei deinen Stärken dir in Sachen Ästhetik und Abbildung ausreicht. Deine Aussage bei mittelstarken werten ist da eher schwammig ausgedrückt. Und wenn du dir darüber Gedanken gemacht hast, rufst du die Optiker an und fragst nach.

caaroElinex72


@ Girugamesh_AnCafe

Na wenn der Weg so weit ist, dann versuch doch erstmal, eine telefonische Auskunft zu bekommen oder Infos übers Internet..Pauschal kann man das eh nicht sagen..Kommt ja auch auf die Gläser und den Hersteller an..Also Wege gibt es sicherlich, wenn man es unbedingt wissen will

Grüße

Caro

WEolHfgang


Was sind "normale Brillengläser"?

Glas? Kunststoff? nicht entspiegelt? entspiegelt? superentspiegelt? selbsttönend bei Sonnenschein?

Dementsprechend ist die Preisspanne...

r& a l xf


@ Girugamesh_AnCafe

und was hast du bezahlt? 8-)

Gbiruga-mesh]_AngCafxe


@ ralf

habe meine gläser ubers internet bestellt 40 euro )und beim optiker von nebenan einschlafen lassen der optiker hat 70 euro dafür verlangt,also insgesamt 110 euro eine recht hohe summe wie ich letztendlich schmerzlich feststellen musste

B0öses_-S!chne^ewitt!chexn


ich habe minus 1,5 dioptrien auf beiden augen und habe inkl gestell 70 eur bezahlt, wobei die gläser aus glas und nur einfach entspiegelt sind. um die brille regelmäßig zu tragen, müssen sie schon vernünftig entspiegelt sein.

mein freund hat sich nun mit minus 4,5 dioptrien eine neue brille gekauft und nur für die gläser bei apollo 100 eur bezahlt.

grundsätzlich sind apollo und fielmann keineswegs günstiger als der optiker nebenan, das kommt aber SEHR auf den optiker an! meiner ist z.b. wirklich sehr günstig und hat einen tollen service, es gibt aber auch unheimlich teure optiker.

im endeffekt kommst du um eine lange beratung nicht herum, in der die vor- und nachteile verschiedener gläser aufgezeigt werden. manche gestelle z.b. können nur mit kunststoff-gläsern bestückt werden, die sind meist teurer als glas-gläser.

M<nemosxyyne


es kommt auf die Gläser an:

Kunststoff ist teurer als Glas, dafür leichter

entspiegelt ist teuer, dafür eigentlich fast notwendig!

bruchsicherer ist teurer, dafür ist die Brille robuster

etc.pp.

meine Gläser mit -,07 und -2,75 haben jeweils! 135Euro gekostet. Eine stolze Summe, dafür sind es sehr gute Brillengläser. Wie man es eben braucht

rL a lx f


optiker hat 70 euro dafür verlangt

und was hätte der Optiker an der Ecke verlangt? :-@ ???

G2irHugamzesh_ArnCaxfe


@ Mnemosyyne Böses _Schneewittchen

vielen herzlichen dank euch beiden^^

eure antworten haben mir sehr weit gebracht:)

ralf der optiker hat mir nur preise mit brillengestelle angeboten

angefangen von 250 bis 500 euro

M(ne3mosyyxne


die 250-500 aber dann für alles? also 2 gläser + gestell?

meine 135 euro waren auf jeweils ein Glas bezogen, ich habe also insgesamt 135 + 135 + 70 (gestell) gezahlt. von daher könnte deins wieder passen

DTie A#nonymxe


Ich hab für meine gesamte Brille (allerdings mit geringeren Werten,weiß nicht,ab wann das einen Unterschied macht) 99€ irgendwas gezahlt...79€ davon für beide Gläser (Kunststoff,einfache Entspiegelung) zusammen...

mcayax69


Hi

es kommt drauf an, welche Qualität das Glas/ Kunststoffglas hat (Entspiegelung, Tönung, Index), welche Stärke das Glas hat (Dioptrienzahl), welcher Sehfehler vorliegt ("nur" Kurz- Weitsichtigkeit, Hornhautverkümmung...) und welcher Durchmesser der Rohling hat.

Ich würde bei einer Brille sicher NICHT an den Gläsern sparen... Da guckt man schließlich durch... *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH