» »

Fielmann hat Dioptrien-Stärke falsch geschrieben

D~erF;ragejnstellxer


keine ahnung.. ich merke erst jetzt das dass gestell sehr auffalend ist :-) naja dort war ich halt im stress und habe mir wieder einen falschen ausgesucht :-| naja egal, ich werde die brille eh wieder zurück bringen und denen sagen das mir das gestellt hat nicht passt und unzufrieden bin, die können eh nicht viel machen als nur das geld zurückzugeben, was ja pflicht für Fielmann ist wen mir die brille nicht passt.

B"iker xdel


Wenn man eine Brille kauft, sollte man sich genügend Zeit nehmen, um sie auszusuchen. Man hat sie ja oft einige Jahre auf. Da nützt nix, wenn man "schnell, schnell" macht. :(v

Wenn man sich einmal täuscht, das kann ich ja noch verstehen, aber dann achtet man doch das 2. Mal besser drauf. ???

Wenn du dir ein Sofa kaufst und daheim gefällt´s dir nicht mehr, kannst du es auch nicht einfach zurückgeben.

Wahrscheinlich machen die das schon, aber wieoft hast du das noch vor? Die können doch auch nix dafür, wenn du dir die falsche Fassung aussuchst, und sie dir nachher nichtmehr gefällt. :-/

Sei mir nicht bös und nimm´s nicht persönlich, aber ich versteh das leider einfach nicht. Und ich find´s auch nicht in Ordnung, wenn man das wiederholt macht. Aber das musst du ja selber wissen.

Grüße *:)

M;ickVy8x7


Ich missbrauche grad mal diesen Faden für eine Frage, wenn es schon um das Aufschreiben von Brillenstärken geht:

Ich hab seit nem Jahr auch eine Brille von Fielmann. Auf dem Brillenpass sind ja die Stärken vermerkt. Ich raff' die Schreibweise aber nicht so richtig und bin mir jetzt gar nicht sicher, "wieviel" ich jetzt wirklich habe.

Ich schreib einfach mal hin, was da steht:

R: F -0,25 -0,25 145° H 15,0

L: F -0,50 -0,25 45° H 15,0

Kann mir bitte einer meine Stärke verraten? Kann mich leider nicht mehr richtig erinnern, was der Fielmann-Mensch damals gesagt hat. |-o

Danke schonmal!

e'rtWnstxs


Du hast eine Hornhautverkrümmung und somit hat das Brillenglas zwei Extremwerte und man kann eigentlich nicht sagen, wie die Stärke ist, da es sich um einen "gemischten Wert" handelt.

Pluszylinderschreibweise

R :-o,5 cyl+0,25 A55°

L :-o,75 cyl+0,25 A135°

Das ist dasselbe Glas, nur eben anders geschrieben. du könntest quasi sagen, dass Dein rechtes Auge in der einen Richtung -0,5 braucht, in der anderen aber -0,25 und das linke braucht in einer Richtung -0,75 und in der anderen -0,5 - man kann halt nicht von nur einer Stärke sprechen, die richtig ist...

Würden wir uns gegenüber stehen, könnte ich Dir noch ein feines Bildchen malen, wo Du sehen könntest, wie das funktioniert mit dem Glas und dem Auge...

e*rtns!txs


Huch, was ist denn mit den Werten passiert?!? |-o

eJrtnxsts


Nochmal:

R: -0,5 cyl +0,25 A55°

L: -0,75 cyl+0,25 A135°

MoiIckyx87


Öhm, ich hab ne Hornhautverkrümmung?? Das ist mir neu. Das hat bei Fielmann nie einer gesagt. Bin grad ein wenig schockiert, auch wenn ich weiß, dass das wohl viele haben...

Danke aber für die Antwort... hab glaub ich verstanden, wie du das meinst. Komisch, komisch, das alles.

egrtnsxts


Hornhautverkrümmung haben ca. 80% aller Brillenträger - ist nicht weiter tragisch. Hab ich auch, nur wesentlich höhere Werte. Also keine Panik ;-)

DkerFrhageZnstellxer


@ Bikermädel

Was du geschrieben hast das stimmt schon, aber ich kan ja nichts dafür wen ich mir die falsche aussuche.. ich fühle mir bei dieser auch nicht mehr wohl, ich glaub ich hab sie einfahc genommen weil mir keine andere mehr gefallen hat in der fielmann filiale, naja ich weiss nicht ich werde sehr wahrscheinnlich die Brille wieder zurück geben.. und Ich werd mir eine Brille in anderer Fielmann Filiale kaufen.. besser als wen ich wieder in der gleichen Filiale kaufe wo ich schon 2x die brille zurück gegeben habe :-)

Und bei dieses mal werde ich darauf achten das ich die richtige brille kaufe! bestimmt :)^

Grüsse ;-D

s9ulmip8x8


DerFragensteller

aber ich kan ja nichts dafür wen ich mir die falsche aussuche..

klar kannst du was dafür, wen willst du denn dafür verantwortlich machten, den berater vom optiger etwa,

du hast nicht aufgepasst, warst mit deinen augen und gedanken warscheinlich ganz woanders.

das zurücknehmen ist keine pflicht, das ist kulanz wenn die das machen

DOer'Frafge]nstelxler


ich hab ne geld-zurück-garantie und die quittung :-)

BHikHeErmädxel


Deswegen muss man trotzdem nicht so unverfroren sein, wenn man selber dran schuld ist. :|N

Mir würde das mein Anstand verbieten!

Naja, musst selber wissen!

eyrtnxsts


@ DerFragensteller

Hier mal ein Zitat aus einem anderen Faden:

Umtauschen oder die Rückgabe des Geldes sind rechtlich betrachtet nur möglich, wenn der gekaufte Gegenstand einen "Mangel" hat, also beschädigt oder aus einem anderen Grund nicht funktionsfähig ist. Allein der Umstand, dass die Sache einem nicht gefällt, der Anlass des Kaufs vielleicht später weggefallen ist oder etwa ein gekauftes Kleidungsstück nicht passt, berechtigt nicht zum Rücktritt!

Da kannst Du mal sehen, wie viel Recht dem Kunden mittlerweile eingeräumt wird...und ich finde es, ehrlich gesagt, auch nicht gut, dass es möglich ist, so individuell angefertigte Sachen wie Brillen einfach so zurückgeben zu können. Und dass es vor allem so ausgenutzt wird... :|N

hwiberbnaatixng


Und dass es vor allem so ausgenutzt wird...

Genau, Kundenfreundlichkeit hin oder her. Wo soll das hinführen?

Bei F.mann ist es halt so, dass man alles zurück geben kann (egal was, wann, whatever)

Super.

Die Ware und die Arbeit an der Brille verlieren ihren Wert, die "Verkäufer" verlieren ihre Kompetenz. Nur die Firma wird ihre Bekanntheit steigern, weil sie ja soooo kulant ist.

Mehr Leute gehen hin, wollen viel für wenig. Die Qualität soll aber richtig gut sein. wie soll das funktionieren? ???

e\rtQnstxs


Mehr Leute gehen hin, wollen viel für wenig. Die Qualität soll aber richtig gut sein. wie soll das funktionieren? ???

Wenn alle Kunden das regelmäßig machen würden, wären die Geschäfte bestimmt irgendwann platt weil sich nix mehr rentiert...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH