» »

Was könnte dieses weiße Ding sein?

SbhesInxLove hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben,

seit einiger Zeit habe ich auf dem oberlied aber ganz innen , also praktisch neben dem naseflügel so einen weißen punkt , der auch etwas heraussteht und wenn man draufdrückt fühlt sich das an , als wär ein harte steinchen oder so drunter. Es tut auch nicht weh oder so , trotzdem frage ich mich was es ist und woher es kommt?

Antworten
BUrandvmarkxe


chalazion, oder auch gerstenkorn genannt, würde mir spontan einfallen. arztbesuch schadet da sicher nicht. bekommst ne salbe und gut. :)^

wenn es das ist.

BUrandmxarke


ups, hagelkorn = chalazion. gerstenkorn wär doch wieder was anderes o:)

s_usaYnnxi


könnte ein Lipom sein, ist nix Schlimmes sieht nur nicht schön aus, kann der Haurarzt wegschneiden.

SChesIn;Lo0vxe


Ja habe ich auch vor , leider sind Termine beim Augenarzt in unserer Stadt knapp.

Wartezeiten bis zu 1 1/2 Monate :(

s[usanxni


Hautarzt

B\ran~dmarckxe


damit kannst du eigentlich auch zum allgemeinmediziner gehen.

o}rwexll


tippe auf gerstenkorn

schau mal durch ob deins dabei is:

[[http://www.augenarzt-petrescu.de/000001985c0a4f46e/0307979a75119e826/index.html]]

SOhe|sInRL5ove


Oh , das wusste ich nicht .

Na dann is ja gut :)

Also ich hab jetzt mal gegoogelt und es sieht weder aus wie ein Hagel,Gerstenkorn oder in Lipom .

Hört sich eklig an aber es sieht etwas aus wie ein Pickel der oben so einen weißen kopf hat.Nur dass es eben Hart ist wie ein kleines steinchen und ziemlich nah am Augeninnenwinkel sitzt

SjhesI?nLovxe


Nee sieht wie keins von denen aus

ich versuch mal hier ein bild reinzuposten...einen moment :)

SrhesIBnLxove


[[http://img198.imageshack.us/img198/4576/1004339j.jpg]]

das im augenwinkel , sieht man da leider nicht so gut

Szommer.sotnnen=wenxde


Das habe ich auch immer wieder, z.T. auf den Lidern, z.T. anderswo im Gesicht (v.a. rund um die Augen).

Die lassen sich mit einer desinfizierten Stecknadel problemlos (auf dem Lid immer schön vorsichtig!) entfernen.

Lve?nFa~-Soxphie


bin mir gerade nicht sicher ob das nur ein anderer Begriff dafür ist, was Brandmarke meint, aber ich tippe auf Milien.

Genauere Informationen findest du hier: [[http://de.wikipedia.org/wiki/Milien]]

SShersInLoxve


ja genau , hab mir bilder von den "milien" angeschaut , das ist es! Kann ich das selbst schmerzlos entfernen oder macht das auch ein allgemeinarzt?

FPenta


Ich hätte auch Milien gesagt. Hab das - nur noch kleiner - ab und an auf dem Jochbogen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH