» »

Welche Kontaktlinsen?

B4ellWa6x000 hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Kontaktlinsenliebhaber,

ich möchte euch hier meine Erfahrung mit Kontaktlinsen weitergeben, da ich selber sehr lange nach der passenden Linse gesucht habe.

Ich trug lange Zeit meine üblichen Kontaktlinsen, bis ich wegen meiner starken Herzrhythmusstörungen eine sehr hohe Dosis Betablocker nehmen mußte. Leider ist eine von vielen Nebenwirkungen der Tablette, der verringerte Tränenfluß, welcher es unmöglich machte weiter meine üblichen Linsen zu tragen. (Fremdheitsgefühl nach ca. 3 Stunden tragen und Bindehautentzündung am nächsten Tag).

Nun zu meinem Rat......

Wer auch solche Probleme mit trockenen Augen hat, und sich sehnlichst wünscht wieder Linsen tragen zu können, dem rate ich die neu auf dem Markt gekommenen Kontaktlinsen "BIOFINITY" auszuprobieren. Nach langem hin und her, habe ich mit diesen Linsen die passenden gefunden, die ich trotz meiner Medikamente angenehm den ganzen Tag tragen kann.

Vielleicht habe ich ja mit meiner Empfehlung dem Einen oder Anderem geholfen, die Hoffnung und Suche nicht aufzugeben!

.... würde mich freuen, liebe Grüße

Antworten
rt a lq xf


"BIOFINITY

"BIOFINITY

mit den kam ich gar nicht zhu recht...............

S~amluemxa


Wieso bist du nicht einfach auf harte Linsen umgestiegen??

j%u:icy


und wie viel kosten die? tageslinsen? monatslinsen?

SqamlRema


Welche?

PS: Google hilft.

INchbi-ns%K`irstxen


Air Optix vielleicht?

BIellah600x0


Es sind die BIOFINITY Aquaform Monatslinsen.

LG

BBikerm!ädel


Hallo ihr Lieben.

Ist ja ganz schön, dass hier Erfahrungen ausgetauscht werden, nur bitte nichts verallgemeinern :|N

Dass Bella die Biofinity gut verträgt, heißt nicht, dass es bei allen so gehen muss. Also: Linsen immer beim Optiker oder Augenarzt anpassen lassen und nicht einfach irgendwo bestellen auf gut Glück!

Macht es euren Augen zuliebe, Ihr habt nur 2 und wollt sie doch lange behalten, oder? ;-)

Grüße *:)

BJel2la600x0


MOOOOOOMENT.......

ich möchte was klarstellen!

Ich habe meine Kontaktlinsen anpassen lassen und auch bei meinem Optiker bestellt!

Verallgemeinert habe ich auch nichts, sondern nur MEINE Erfahrung mit den BIOFINITY rübergebracht, um euch bei der Wahl ggf. zu helfen, denn auch mein Optiker konnte nicht Hellsehen welche Linse zu mir paßt und wir probierten hin und her!

Schade das mein Beitrag doch so negativ aufgefaßt wurde...... das sollte nicht Sinn der Sache sein und ich werde mich künftig beim Erfahrungsaustausch zurückhalten.

B"ikerEmädexl


Bella

Um Himmels Willen, ich wollte das doch nicht ins Negative ziehen |-o. Tut mir leid, wenn das so rübergekommen ist.

Nur hab ich halt bisschen Angst, dass manch einer auf die Idee kommt, die einfach so zu bestellen.

Natürlich sind bestimmt Viele dankbar für gute Tips und Erfahrungen.

Sollte nicht böse gemeint sein @:) @:) *:)

f_ra^nkyxko


Kann dem Thread Ersteller Bella 6000 nur zustimmen habe ähnlich gute Erfahrungen mit der Biofinity gemacht jedoch in der Toric Variante also für Leute mit astigmatismus bzw Hornhautverkrümmung. Ist eine der besten linsen finde ich davor hatte ich proclear auch von cooper aber die konnte man leider nicht über die Nacht tragen, die biofinity ja schon, auch wenn ich das eher selten mache.

T=homas4Münchxen


DIE BESTE Linse gibt es nicht. Aber das hat Bella6000 ja auch nicht behauptet.

Was am besten ist, ist individuell verschieden, darum ist individuelle Anpassung so wichtig.

m{opsiomon


ich hab bis jetzt gute erfahrungen mit air optix und diesen day and night contactlinsen gemacht. ich habe schon seit 8 jahren kontaktlinsen. die day and night sind relativ teuer, die air optix sind da günstiger und die qualität, gerade wenn man wie ich nur sehr selten über nacht trägt, ist da nicht viel schlechter

PPfötzchiexn*


Hmm... da muss man aber erstmal einen Optiker finden, der weiche Linsen wirklich anpassen kann.

Mein erster Optiker hat mir Focus Monatslinsen gegeben ("die sitzen bei dir super!"), die hab ich ein paar Wochen vertragen, dann nie wieder. Bis heute nicht, weil sie furchtbar kratzen.

Der nächste Optiker war grad recht überzeugt von den superneuen Air Optix, also eine Stunde ausprobiert ("perfekter Sitz, die passen Ihnen perfekt!"), 2 Päckchen verkauft. Diese 2 Päckchen liegen heute noch in meinem Schrank, weil sie furchtbar kratzen.

Ein anderer Optiker kam schon an mit "meine Kunden haben alle die Biomedics, die sind super..." da hab ich gleich wieder umgedreht und bin gegangen.

Also meine Erfahrung: Die meisten Optiker nehmen halt das nächstbeste, teuerste, wie auch immer...

Habe inzwischen Focus Daylies, Biomedics 55, Extreme H2O (ganz okay), Focus Monatslinsen, Acuvue Oasys, Bausch&Lomb Pure Vision, Air Optix, und Surevue von Johnson&Johnson getestet.

Die Surevue sind mir seit 10 Jahren sehr angenehm und ich kaufe sie immer wieder. Surevue sind immer eine halbe Dioptrien stärker, als auf der Verpackung steht. Auch das weiß kein einziger Optiker und bestellt mir grundsätzlich zu starke Linsen... also wozu noch beim Optiker bestellen? :-(

Bella, ich hoffe, Du hast bessere Optiker bei dir. Letztendlich kannst nur Du selbst feststellen, welche Linsen dir am angenehmsten sind und du am liebsten tragen willst.

B,ella60x00


Danke Pfötchen....

für deinen Erfahrungsbericht.

Man kann ja nur durch Eigenerfahrung herausfinden, welche die richtige Linse ist - da kann einem auch kein Optiker helfen. Die können nur die Dioptrinstärke und Linsengröße vermessen .... aber die richtige Linse findet man nur alleine.

Ich hatte mir auch noch eine weitere Test-Linse ausgesucht, die Air Optix, die ich nur auf Grund ihrers höheren Preises hinter die Biofinity gestellt habe.

Wie gesagt..... meine ist jetzt die Monatslinse Biofinity day and night, was nicht heißen soll das andere Linsen schlechter sind!

Diese passen zu meinem verringertem Tränenfluß, der leider durch sehr hohe Betablocker Dosierung hervorgerufen wird.

Schönen Abend noch

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH