» »

Ab und zu kleiner, dunkler Fleck im Sichtfeld

w indc-hiCmes hat die Diskussion gestartet


hallo!

mir ist seit zwei tagen aufgefallen, dass sich ab und zu ein kleiner, dunkler fleck auf meinem rechten auge "bildet". ich weiß nicht, ob ich den vllt schon länger habe, da ich sonst nicht so sehr darauf geachtet habe, aber nun ist er mir aufgefallen und nun achte ich ständig drauf, wenn er erscheint... :-| (ich steiger mich schnell in dinge rein und male mir dann die wildesten vorstellungen aus, was das sein könnte...)

wenn ich dann hin und her gucke, wandert er mit und ist dann irgendwann wieder verschwunden... erst dachte ich, es sei ein krümel von meiner wimperntusche an einer wimper, aber dem ist nicht so.

ich habe diesen fleck, wie gesagt, nicht immer und kann auch nicht genau sagen, wann er auftaucht. mir fällt er aber, wenn er da ist, vor allem auf, wenn ich auf etwas helles gucke oder es draußen etc. ganz grell ist.

seit ein paar tagen ist mein rechtes auge allerdings auch ein bisschen entzündet, kann das damit vllt zusammenhängen?

meine mutter hatte mir auch mal erzählt, dass diesen punkt jeder mensch hätte und das irgendwie ein "überbleibsel" vom durchschneiden der nabelschnur ist - hätte sie irgendwo gelesen, aber das klingt ziemlich außergewöhnlich. ;-D

extrainformation: ich bin brillenträgerin (kurzsichtig) und sollte demnächst eh mal wieder zur kontrolle, weil meine augen schlechter geworden sind...

wäre über antworten dankbar!

Antworten
fPasdfaxsdf


kreislaufschwäche?

grüner star?

grauer star?

- ganz egal. Ab gehts zum Augenarzt, du hast nur 2 Augen und diese wachsen nicht nach! :_)

fuasdFfasxdf


Könnte natürlich auch sein, dass deine Augen nicht richtig aufs Licht reagieren, wenn du sagst es tritt auf, wenn es hell ist. Mal bisschen was konsumiert oder ausversehen an z. B. an eine Engelstrompete hingekommen mit den Fingern und dann ins Auge gelangt?

Ansosnten kann es natürlich auch mit der Entzündig zusammenhängen. ich empfehle dir jedoch das beim nächsten Augenarzttermin auf jeden Fall zu erwähnen.

meine mutter hatte mir auch mal erzählt, dass diesen punkt jeder mensch hätte und das irgendwie ein "überbleibsel" vom durchschneiden der nabelschnur ist - hätte sie irgendwo gelesen, aber das klingt ziemlich außergewöhnlich.

Was hat das mit den Augen zu tun? verstehe ich nicht ^^

fUasdefasdf


Sry für den dritten Doppelpost, ahbe heute bisschen einen Schreibwahn und bin zu übereilig.. ^^ hehe..

Also evt. verwechselt da deine Mutter etwas. Man bekommt meines Wissens nach keinesfalls dadurch Flecken im Auge. Es gibt aber einen toten Punkt.

Das kannst du testen, wenn du ein Blatt nimmst machst einen Punkt drauf und paar cm weiter rechts nochmal einen punkt bzw. ein kleines rechteck.. oder soetwas. aber wirklich nur klein. so 0,5 cm.. auf 0,5 cm... dann konzentrierst du dich auf den ersten punkt, der genauso groß ist und du siehst noch den anderen punkt im augenwinkel. logisch wirst du sagen, ja? ja^^ das ist es auch, jetzt halte dein blatt aber mal einen meter vom auge weg und zihee es langsam immer näher zu dir ran. dabei immer auf den punkt ko0nzentriert bleiben. du wirst sehen - der zweite punkt verschwindet irgendwann mal, das ist so ein toter winkel.

da gibts auf youtube ein schönes video zum thema realität, was ist realitität, etc. fand ich recht interessant.

so das kommt weil da genau der sehnerv ist, der die infos ans gehirn weitersendet (oder so ähnlich einfach gesagt). aber das ist was anderes.. das ist ja kein weißer punkt, ne..

liebe grüße

J~asmi2nda7x5


ab und zu ein kleiner, dunkler fleck

Das habe ich auch hin und wieder.

Guckst du hier:

[[http://www.netdoktor.de/Gesund-Leben/Augen/Wissen/Glaskoerperschrumpfung-Optisch-3943.html]]

Aber trotzdem mal vom Augenarzt kontrollieren lassen.

Aem-y8x8


...ich hab seit ich klein bin exakt das selbe Problem: Ein kleiner schwarzer Punkt, der immer mit meinem Auge mitwandert. Ich seh ihn immer nur im Augenwinkel und er fällt nur auf, wenn ich auf helle Flächen sehe, z.B. weiße Wand oder blauer Himmel...

fLas:dfa?sdxf


kleines einfaches beispiel

[[http://www.doktorgutzeit.de/index.php?option=com_content&view=article&id=62&Itemid=67]]

lg

fHaOsdfeasdf


noch ausführliches zum thema grauer star: [[http://www.ahuerlimann.ch/d/augen_stargrau.asp]]

w`indKchimes


omg, macht mir keine angst von wegen grauer oder grüner star, bin doch erst 19 jahre jung! :-o

der punkt ist wirklich nur winzig, winzig klein und erscheint nicht immer, so krass wie das beim grauen und grünen star dargestellt wird, ist es bei weitem nicht!!

(OMG, das war jetzt gar nicht gut... ich hab' doch extra erwähnt, dass ich mich schnell in dinge reinsteiger! :-()

ich tendiere da eher zu diesen "fliegenden mücken", weil ich diesen fleck auch öfter mal sehe, wenn ich auf 'ne weiße seite (wie hier im forum), längere zeit gucke.

er ist, wie gesagt, auch nichts ständig da... wenn er ständig da wäre, würde ich mir weit aus mehr sorgen machen, LOL.

aber ich muss sowieso zum augenarzt und der wird hoffentlich keinen grünen oder grauen star feststellen... :-/

B&rill*enhxuhn


@ windchimes:

ich tippe da auch stark auf Glaskörpertrübungen (Mouches Volantes, Floaters).....aber gut, dass bald zum AA gehst, lass mal alles checken (Netzhauttest, auch Test auf Glaukom wenn es beruhigt, dann zahlste halt die 16 Euro). Dann hast du Gewissheit. *:)

f5asdf4asdf


tut mir Leid, wusste ich nicht.

Nein, ich wollte damit nich sagen, dass du den grauen / grünen Star, waht ever hast. Wollte nur sagen, was es sein kann. Weil ich habe ehrlich gesagt null Ahnung von Augen ;-)

Ich vermutlich was ganz harmloses, schon alleine aufgrund deines Alters ;-) Aber wie gesagt -gehe trotzdem mal zum arzt.

wdivndchiHmes


meine mutter war neulich bei einem glaukom test und bei ihr ist alles tip top i.o.

auch hat niemand in unserer gesamten familie irgendwelche stare und grüner star ist ja gsd erblich bedingt. :-)

deswegen glaube ich nicht, dass ich sowas habe/bekommen werde...

aber ja, ich gehe auf alle fälle zum arzt!

J?asmUiQndax75


"fliegenden mücken"

Ich habe das echt extrem. Muss ich damit zum AA?

Stören tut es mich im Alltag überhaupt nicht, weil ich die "Mücken" ja nur sehe, wenn ich auf weiße Dinge schaue.

K7archxi


Hallo,

wenn ich das hier so lese stehen mir die Haare zu Berge. Geh zum AA und der wird dir sagen was mit dir los ist. Es kann muss aber nicht eine harmlose Glaskörpertrübung sein. Und denk dran Augen hat man nur zwei.

wDindclhimexs


scheisse, macht mir keine angst, man!!!! :-o

ich hab am mittwoch ja einen termin... aber wie gesagt, ich sehe diesen fleck nicht immer, nur wenn ich mich drauf konzentriere und auf helle dinge gucke.

das war wohl ein fehler, hier einen eintrag zu posten... jetzt hab' ich noch mehr schiss. :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH