» »

Sehschwäche in kurzer Zeit!!! Bitte um Hilfe!!

Anbanxo hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich habe eine Sehschwäche, ich weiß nicht woher diese kommt aber ich finde es dennoch komisch.

Also vor 4 Jahren wo ich beim AugenArzt meintesagte er ich habe augen wie ein Adler, ich also happy und alles nun aber hab ich eine Sehschwäche und weiß nicht woher diese kommt :(

(Ich wurde in den letzten 2 jahren 4 mal Operiert, kann das daher kommen? Meinte auf jeden fall mein Hausarzt)

ich mein es wäre kein drama zum Augenarzt zu gehen und ne Brille holen, aber ich finde es peinlich da ich vor 4 Jahren so gut sehen konnte, mein Hausarzt meinte auch er kann es sich nicht erklären woher dass kommen sollte der meinte zu mir selbst wenn du nur am PC spielen bist kann das in 4 Jahren nicht sein, und das tu ich ja nicht Fernseh guck ich auch nicht viel :(

Ich bitte um eure Meinung, vielleicht hat jemand ja schonmal sowas gehabt ???

MfG

Abano

Antworten
Avb^ano


keiner eine Antwort oder einen Rat ???

MfG

Abano

Rkon6bo>y


Wann kannst Du denn jetzt schlechter sehen ? Und wie alt bist Du ?

B&onnixe87


Vllt sind deine Augen sehr trocken. ;-)

A*bano


hallo, bin jetzt 22 Jahre, kann weiter weg nicht gut sehen, bzw schlecht,!!!

ne ich glaub nicht das meine Augen trocken sind, wo kann man das denn dran erkennen?

Weil ich hab keine schmerzen oder so.....

also vor 4 jahren wo ich meinen Sehtest für den Führerschein hab machen lassen wie ein Adler alles hab ich gesehen....

nun sowas selbst wenn ich auto fahr und z.B. ne Straße suche kann ich nicht erkennen was da steht und das sind ja nur ich sag mal jetzt so 5-10 meter entfernung!!!

MfG

Abano

BMon-nife87


Die Augen müssen nicht direkt Schmerzen, ist bei mir auch nicht immer.

Ich merke es daran das ich unterschiedlich gut gucken kann, vorallem ändert es sich von einer auf die andere Sekunde immer wieder, aber nicht so extrem.

Ich glaube man könnte es noch merken ob die Augen bei einem leichten Windzug schon anfangen leicht zu tränen.

Oder früh morgens (vorallem bei mir) sind die Augen vertränt oder verschleimt bzw. vertalgt.

Lg Bonnie87

ARbano


joar, dass könnte dann echt der fall sein ....

ich merke jeden windzug in den Augen, sofort sind zwar morgens nicht verschleimt aber ist schon krass fangen auch schnell an zu tränen ...

oder wenn ich gucke z.b. und die augen so komisch ein bisschen schließe dann kann ich plötzlich wieder gut sehen ???!?!?!?

oder wenn ich z.B. was sehen will und drauf gucke sind die auch verschwommen, aus nahem kann ich ALLES sehen wie nen Adler also wie früher !!!!

MfG

Abano

eIrt4nstxs


Vielleicht sind Deine Augen auch schlicht und einfach noch gewachsen. Das tut nämlich das normale menschliche Durchschnittsauge bis man ca. Ende 20 Jahre alt ist. :)z Und bei einer Kurzsichtigkeit (die in den meisten Fällen als Folge von zu lang gewachsenen Augäpfeln entsteht) von "nur" -0,5dpt sieht man schon alles, was weiter weg ist als ungefähr 2 Meter, unscharf. Und 4 Jahre sind eine lange Zeit für ein Auge um noch zu wachsen... Geh mal zum Optiker oder Augenarzt und lass mal nachmessen bzw. nachschauen, ob medizinisch alles ok. ist mit Deinen Äugelein.

eFrtznsxts


Klingt extrem nach leichter Kurzsichtigkeit, was Du da beschreibst. :)z

emr^tjnstxs


Wie gesagt, das ist eigentlich in Deinem Alter nichts ungewöhnliches. Lass es ausmessen und auf jeden Fall zum Auto fahren dann eine Brille machen. Das ist eine Frage Deiner Sicherheit und der Sicherheit der anderen Verkehrsteilnehmer.

ALbaxno


:( ich will aber keine brille :(

MfG

Abano

ePrtn>stxs


Kann ich ja in gewisser Weise verstehen, aber wenn Du, mal angenommen, einen Unfall baust und die Versicherung nach den Ursachen forscht, wird heutzutage auch oft ein Sehtest gemacht. Kommt dabei ans Tageslicht, dass Du eine Brille oder Kontaktlinsen hättest tragen müssen, kriegst Du mindestens eine Teilschuld - also dann doch lieber Brille oder Kl, oder?

A2banxo


hmm stimmt schon, aber, beim Autofahren hab ich keine Probleme, ausser halt ich such so Strassen :D

Nachts zum Beispiel, keine probleme ... hmm

MfG

Abano

eirt1nsts


Kommt halt drauf an, ob Du den Führerscheinsehtest immernoch ohne Korrektion bestehst. In Deutschland braucht man für den Führerschein keine 100%ige Sehleistung, sondern kann auch mit weniger bestehen, also ca. 70%. Das hängt halt davon ab, wie "schlimm" die Kurzsichitgkeit ist... Ich würde es einfach mal messen lassen. Vielleicht bist du ja so ein Grenzfall, der geradenoch ohne Brille fahren darf...

A4banxo


Ich hab ja so nen test beim HA gemacht da waren 9 reihen, von oben nach unten wurde immer leichter ich hab die letzten 1,5 reihen nicht bzw. verschwomen oder mit verzogenen augen nur sehen können!!!!

aber ich will doch alles wie nen adler sehen können :(

MfG

Abano

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH