» »

Gerstenkorn ?! Bitte um Rat

sgherxo hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr lieben,

Heute Morgen wachte ich auf und mergte schon ein schmerzen & Jucken am linken Auge....tja der Blick in den Spiegel gab mir dann die bestätigung...mein gesamtes unterlied ist rot und dick und direkt auf dem unterlied ist ein kleiner eiter punkt...... Tja denke mal es ist ein Gerstenkorn...

Habe bis jetzt immer nur eine Bindehautentzündung gehabt und diese mit Kamilie beseitigt..aber wie verhalte ich mich nun, ich lass hier im Forum das Kamile nicht gut sei eher wärme?!....

Das schlimmste sind für mich auch nicht die beschwerden sondern das am sa. eine große Familienfeier ansteht...

Deshalb meine frage hat jemand von euch erfahrungen damit gemacht wie man diesen Gerstenkorn schnell wieder weg bekommt....?

Danke euch im vorraus..

LG Shero

Antworten
snheYrxo


keiner einen rat?

JEa}sminsdxa75


Geh zum Arzt und lass dir Refobacin-Augensalbe verschreiben. (Macht auch der Hausarzt)

Hat mir immer sehr schnell und gut geholfen. An einem Gerstenkorn sollte man grundsätzlich nicht selbst rumdoktorn, dass kann ins Auge gehen. ;-) :-D

s#henro


hm...und so "hausmittel" etwas abschaffe helfen geht dabei garnicht?...

Wollte eigentlich nicht gleich zum Arzt rennen..

danke

JQasmi?nada75


Würde ich nicht machen. :|N

Gerstenkörner können so riesig und schmerzhaft werden, dass sie letztendlich operativ entfernt werden müssen.

Darum, kurz zum Arzt, Salbe holen und nach ein paar Tagen bist du das Ding los.

sSheUro


oki danke dir...dann muss ich da wohl durch....

lg

d|ie ein e 20x06


huhu...

ich bin ja ein fan vom selbst rumdoktoren ;-) ich habe immer kleine nadeln im haus, die koch ich dann aus und sobald ich merke das ich ein gerstenkorn oder vom mascara verstopfte pore am augenlid habe stech ich es mit einem kleinen picks auf und danach mach ich bepanthen nasen und augensalbe ran (nach ne stunde ist es dann alles wieder ok)...klar muss man aufpassen aber wenn man es seitlich macht, kann nichts schief gehen. muss natürlich jeder selber wissen, aber wenn ich jedes mal zum arzt rennen würde dann wär mir das echt zu teuer und zu langwierig.

gute besserung und nicht zu lange wartezeiten falls du zum doc gehst

J^asmi=ndax75


@ die eine 2006

...nicht dein ernst?? :-o

KGarCcxhi


Hallo Shero,

zum Augenarzt gehen wäre der optimalste Rat.

s:hexro


öhm ja die idee mit der Nadel ist mir zwar auch schon gekommen...denn die "Eiterbeule" ist nun komplet an der oberfläche zu sehen ..man könnte meinen jeden Augenblick platz sie...aber davon lasse ich mal doch lieber die Finger....momentan kühle ich die stelle schon den ganzen Tag mit einen Kühlen Esslöffel aus den Gefrierschrank...das hat zumindestens schon mal die rötung genommen und ich sehe normaler aus^.....

eine freundin meinte sie spüle immer mit Kamile...nur habe ich vorrhin im i-net gelesen das dieses die situation verschlimmern kann.....

hm ...?!

LG

N4ela


Also am besten wäre, du gingst zum Arzt! Ich hatte öfter schon Geerstenkörner und bekam immer Refobacin. Was auch geht, ist Bepanthen Nasen- und Augensalbe, die bekommst du frei in der Apotheke.

Wichtig ist, das Gerstenkorn ausreifen zu lassen. Wenn du ein Rotlicht zu Hause hast, setze dich mal davor. Aber nicht zu dicht.

svhexro


Ja wenns nicht besser wird gehe ich natürlich zum Arzt..... Rotlich habe ich leider nicht...nur normale Augentropfen aus der Apotheke....

öhm also wegen Bepanthen Nasen- und Augensalbe....geht hier auch die normale Bepanthen creme?

NWelxa


Nein ,bloß nicht! Nur die Bepanthen Nasen- und Augensalbe!

Koissd.Me.Im|.Irixsh


Wenn du nicht zum Arzt möchtest, was ich verstehen kann, frag doch einfach mal in der Apotheke. Die können dir bestimmt helfen.

ssherxo


oki verstehe.... och ja immer zum falschen zeitpunkt.... meine mama meint spuke hilft...

tja sollte das stimmen spuke ich um die wette^^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH