» »

Erste Brille mit 5 Dioptrien

SZamlexma


Ich hatte teilweise eine Dioptrie pro Jahr. Da kann man leider nichts gegen tun außer seine Augen nicht unnötigen Belastungen aussetzen (Lesen im Dunkeln, viel Bildschirmarbeit). Wenn du viel am PC sitzt, gönn deinen Augen alle halbe Stunde 5 mins Pause, bei denen du in die Ferne (aus dem Fenster weit weg) guggst.

Pthilx75


Hallo Philz,

wie geht es Dir nun nach einem Monat mit der 1. Brille ?

Gruß Phillip

P,hiolz


wie geht es Dir nun nach einem Monat mit der 1. Brille ?

Wunderbar - kann immer noch nicht klagen. Komme mit der Brille perfekt zurecht und habe sie auch in der Schule im Sportunterricht auf, was gut klappt. Bin sehr zufrieden mit dem Nasenfahrrad und es stört mich überhaupt nicht, eine Brille tragen zu müssen. Im Gegenteil - ich finde nämlich, dass ich mit Brille sogar deutlich besser aussehe als ohne.

Gruß,

der andere Philipp :-D

J3amesJ[oyce


hi philz, so wie ists mit der brille. ich nehm an du kannst gar nicht mehr ohne. :)^

PvhiQlz


hi philz, so wie ists mit der brille. ich nehm an du kannst gar nicht mehr ohne. :)^

Ja, allerdings – ohne wird's mittlerweile echt schwierig.^^

P{hilz


Aber zum Glück komme ich mit der Brille immer noch sehr gut zurecht. Habe mich inzwischen wirklich zu 100 Prozent an sie gewöhnt. Nur das ewige Putzen der Gläser ist schon lästig ... ;-)

P)öxlkxi


Wenn du ständig am putzen bist , sitzt die Brille vllt. nicht richtig . Sie sollte soweit vor den Augen sitzen ,dass sie keinen Hautkontakt hat , besonders an den Augenbrauen . Sonst hat man dauernd Schweiß ,Fett , Schuppen usw. auf den Gläsern.

P_hilz


@ Pölki

Eigentlich sitzt sie genau richtig und hat keinen Hautkontakt. Der meiste "Dreck" auf meiner Brille ist ja auch Staub und Reste von Wassertropfen (z. B. nach einem Regenguss). Und natürlich nervt es, wenn man versehentlich mal kurz mit dem Finger an ein Glas kommt und gleich einen Fettschmierer drauf hat ... %-|

Wahrscheinlich putze ich auch nicht mehr als der Durchnschnitts-Brillenträger, weil ich aber noch nicht so lange Mitglied im "Club" bin, ist das Putzen für mich halt wohl noch besonders nervig ...

P|hixlz


Hallo zusammen, 8-)

habe morgen nochmal einen Augenarzt-Termin. Als ich das letzte (und zugleich erste :-D) mal im Februar da war, meinte der Augenarzt, ich solle im Sommer (der jetzt eigentlich schon vorbei ist, ich weiß ;-)) nochmal vorbei kommen. Angeblich könne er sich durchaus vorstellen, dass nachdem ich mich an die Brille gewöhnt habe, sich meine Werte noch etwas verbessern könnten.

In letzter Zeit merke ich aber, sogar ein kleines bisschen schlechter zu sehen (bin zurzeit auch allgemein ziemlich am Wachsen ;-)), aber ich hoffe mal, es wird keine dramatische Verschlechterung sein. Mal gucken. Habe irgendwie wieder etwas Angst wegen dem morgigen Termin (weil es auch erst mein zweiter AA-Termin überhaupt ist) :-|, aber ich hoffe mal, diese Sorgen sind unbegründet. Werde morgen über die neuen Erkenntnisse berichten. :-)

ezrtnmsts


Lieber Philz – nur keine Angst! Ein Augenarzt ist ja letztendlich auch nur ein Mensch. Ich denke an Dich und bin auf Deinen Bericht gespannt. :)^

Cjasro-M8arixe


Hallo,

du bauchst doch keine Angst haben. Der tut dir doch nix :-)

Es kann schon sein, dass sich deine Werte etwas verschlechtert haben. Als ich meine Brille bekommen habe, ging es auch gleich um 0,29/0,5 diop bergab. Das lag wohl daran, dass mein Auge vorher lange versucht hat meine Fehlsichtigkeit auszugleichen (ich habe auch immer meine Augen leicht zusammengekniffen...) und sich mit Brille/Kontaktlinsen endlich entspannen konnten.

Also viel Glück für deinen Augenarztbesuch! :)^ (Falls der nicht gerade schon ist)

mgim_i mitx i


Und, was hat der Augenarzt gesagt? Ist alles beim Alten geblieben, oder haben sich deine Augen tatsächlich nochmal verschlechtert?

PHhilz


Hey ihr, danke für eure Mutzusprechungen! :)^

Es ist doch alles beim Alten geblieben, laut Augenarzt keine Verschlechterung. :-)

Hatte aber irgendwie den Eindruck, dass sich meine Augen etwas verschlechtert hätten – aber nur beim Lesen von Ortsschildern, Auto-Kennzeichen etc., ansonsten habe ich nichts bemerkt ...

Bei meinem letzten Termin im Februar meinte der Augenarzt auch, ich würde selbst bei optimaler Korrektur nur 80% der durchschnittlichen Sehkraft erreichen :-( Habe heute leider vergessen, ihn nochmal darauf anzusprechen ...

Es hat sich auch mein Eindruck bestätigt, dass ich seltsamerweise mit jeweils nur einem Auge schlechter sehe als mit beiden zusammen – ist aber nicht so schlimm, denn normalerweise guckt man ja mit beiden Augen.

SBamClexma


Ist bei mir auch so. Ich erreiche mit Brille auch nur Visus 0,8, weil die Brille eben stark verkleinert (Kurzsichtigkeit). Mit Linsen erreiche ich 1,2.

P.hZilxz


@ Samlema

Das ist ja interessant. Vielleicht muss ich es irgendwann auch mal mit Linsen probieren. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH