» »

Werde ich eine Brille brauchen?

wBi0semLan8x6


Sie hat auch +4.

dann läuft sie ja echt blind rum xD

aber ich versteh echt nicht wo an einer brille das problem ist.... %-|

shchil4di8x5


Ich habe auch +4 dpt., aber blind ist man ja deswegen nicht! :-D

Lesen geht - mit Anstrengung - auch mal ohne Brille, aber ich trage, aus kosmetischen Gründen, sowieso meistens Kontaktlinsen. Dennoch ist eine Brille nicht unverzichtbar, z.B. morgens oder abends oder bei Arbeiten am PC finde ich eine Brille viel bequemer und es verschwimmt auch nix mit der Zeit.

Eine Brille kann ja durchaus recht schick sein, aber bei Weitsichtigen >+3 dpt. sehen halt die Augen schon etwas größer aus wegen der konvexen Linsen - klar.

War für mich auch der Grund, weshalb ich zusätzlich auf Kontaktlinsen umgestiegen bin.

Oh je, das war jetzt etwas off-Topic :)

@ Sternenlicht:

Ja, eine Brille wirst du schon brauchen (wurde ja auch schon gesagt), aber ein Weltuntergang ist das ja nicht und da so viele Leute ja heutzutage eine Brille tragen, wird man deswegen auch mit 14 normal nicht gehänselt.

rc a lx f


8-)

Ich hab ne Brille. Das ist schlimmer als Akne!

Dann hast du das falsche Gestell herausgesucht

p1eEiskoxpf


Ich hab beides und sage daher einfach für mich, was schlimmer ist.

Meine Brille sieht ungefähr so aus: [[http://www.optik-tannek.de/u1_sortiment/brillen/nylor.jpg]]

Hatte vorher auch schon Versuche mit runden Gläsern, verschiedensten Rahmen, whatever.. ist alles hässlich.

r{ a lx f


@ ]sternenlicht

und was kam raus beim Augenarzt ? ??? 8-)

S!t(er^nchenl]icht


Also ja: Der Augenarzttermin liegt jetzt schon ein paar Tage zurück (Dienstag) und dort wurde mir -wie ihr ja schon sagtet- eine Brille verschrieben. Nachdem man mir was in die Augen getropft hatte (ziemlich unangenehm), hat der Augenarzt dann gemessen.

Das Ergebnis: Ich bin weitsichtig.

Links: +4,5

Rechts: +5

Aber das ist ja noch relativ wenig, oder?

Meine Mutter und ich waren auch schon bei mehreren Optikern. Aber irgendwie habe ich bis jetzt noch keine Brille gefunden, die mir auch gefällt. Ich hoffe ich finde möglichst bald eine, da meine Augen- und Kopfschmerzen nicht gerade besser werden.

So das wars erstmal.

Lg, Ellen

rtol"i70


Das ist für eine realtiv starke Weitsichtigkeit, die du hast. Die Brille solltest du immer tragen. Trage selber auch eine Brille, bin nur minim weitsichtig.

SyterncQhenlxicht


Das ist für eine realtiv starke Weitsichtigkeit, die du hast.

Was soll das heißen? Also ist das doche eine starke Weitsichtigkeit? Ich habe gedacht das wäre wenig.

Die Brille solltest du immer tragen

Warum?

Heute gehen wir nochmal zu einem Optiker in meiner Nähe. Vielleicht finde ich ja dieses Mal eine Brille, die mir gefällt und auch zu mir passt.

Wünscht mir Glück. @:)

Lg, Ellen

t oxbi8x1


Ich frag mich auch was an Brillen so komisch sein soll? Ist doch vollkommen normal..tsss..diese Jugend von heute^^

rGolIi7x0


Ab +4.5 spricht man von einer starken Weitsichtigkeit. Das ist gar nicht so wenig. Mit der Brille gehen deine Kopfschmerzen weg, und dann merkst du wieder gut siehst. Am Anfang ist das Gewöhnen an eine Brille manchmal gar nicht so einfach.

SDternc@h=enlxicht


Soooo, Brille ist schon seit gestern bestellt. Ich bin total aufgeregt, wie das so wird mit Brille.

Sie soll noch diese Woche fertig werden!

Ab +4.5 spricht man von einer starken Weitsichtigkeit.

Mir war nicht bewusst , dass das doch so viel ist, da es ja auch meine erste Brille ist.

Am Anfang ist das Gewöhnen an eine Brille manchmal gar nicht so einfach.

Oh oh, das hört sich aber gar nicht gut an. Warum ist das denn so schwer?

Bis die Tage, Ellen

p'eispk4oxpf


Am Anfang ist das Gewöhnen an eine Brille manchmal gar nicht so einfach.

Ich werde mich nie an das Dreckstück gewöhnen.

ru a l8 f


@Sternchenlicht 8-) und Brille geholt ?

SaterYnchenRlicht


Ja, ich habe meine erste Brille gestern abgeholt. Oh, wie aufgeregt ich war. Mein Optiker hat auch gesagt ich soll meine Brille jetzt erstmal viel tragen um mich an sie zu gewöhnenund dann in ein paar Monaten nochmal wiederkommen.

Warum weiß ich nicht genau( hab vor Aufregung gar nicht richtig zugehört). Weiß vielleicht jemand von euch warum?

Naja, jedenfalls ist die Brille seit gestern die ganze Zeit auf meiner Nase. Noch ist das Sehgefühl sehr komisch, muss ich aber bestimmt noch dran gewöhnen. Und das Tragegefühl ist noch komischer. Die Gläser sind total dick und schwer (also leider doch eine sehr hohe Stärke) und meine Augen sind total groß, wenn ich in den Spiegel schaue.

Und noch was: Wenn ich die Brille abnehme sehe ich in der Nähe überhaupt nichts mehr und in der Ferne nur noch schlecht, aber vorher habe ich alles noch gut gesehen. Kopfschmerzen sind immernoch da, aber zum Glück nicht mehr so stark, das legt sich bestimmt noch.

Oh man, morgen ist der erste Schultag mit Brille. Bin total aufgeregt wie mein Umfeld reagieren wird. Durch meine große Augen, die duch die Brille habe, weiß ja auch jeder, dass sie nicht grade schwach ist.

Aber das Beste ist, dass ich mit der Brille jetzt super sehe und das ist ja auch das wichtigste,

So das wars erstmal!

LG, Ellen

rO a |l Df


8-) Viel Erfolg mit der Brille in der Schule

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH