» »

Kontaktlinse "kratzt" (nur links)

g}ug%u_86


Bei trockenen AUgen können Kontaktlinsen auch schnell kratzen. Bevor du da aber im Eigenversuch irgendwas nachtropfst, würd ich tatsächlich mal den AUgenarzt nachschauen lassen, der kann dir im Zweifelsfall dann auch geeignete Augentropfen nennen/verschreiben. Es gibt auch Kontaktlinsen mit wenig Wassergehalt (oder so? ;-D ), die entziehen dem AUge weniger Tränenflüssigkeit und trocknen so weniger aus. Aber das kann dir der Arzt dann sicher auch erklären @:)

FVlqux+ie22


Gute Idee!

Danke für eure Hilfe, ihr seid super! Nochmal ein gaaaaanz dickes Danke @:)

s5onnenest3ersn2


Hallo Fluxie22,

kontrolliere bitte einmal deinen Lidrand!!! Wenn man so klitzekleine Bläschen auf dem Lidrand hat (ganz nah am Auge, oberer oder unterer Lidrand) können diese auch kratzen an der Kontaktlinse, meistens stärker auch beim Blinzeln. Habe diese Bläschen öfters mal an verschiedenen Stellen. Durch energisches "Rüberkratzen" mit dem Fingernagel lassen sich diese meist beseitigen, dabei aber aufs Auge aufpassen, dass du dir nicht ins Auge patscht oder kratzt.

LG

Fkluxeie22


Danke für den Tipp sonnenstern. Hab mal geschaut aber keine Bläschen entdecken können. :-)

Hab nun doch mal eine neue Linse aufgemacht (bin ein Angsthase :=o) und ins linke Auge getan, das Fremdkörpergefühl ist aber immernoch da... sehr mysteriös!

Ftluxi3e22


Sorry, dass ich den Thread nochmal nach oben hole.

War nun beim Augenart und der hat mir Augentropfen verschrieben (Bausch&Lomb Corneregel Fluid Edo), er meinte, die soll ich über die Linsen tropfen, dann wären meine Augen nicht mehr so trocken.

In der Anleitung steht allerdings drin, dass man sie eben NICHT mit Linsen anwenden soll... sondern wenn dann nur vorm Einsetzen.

Jetzt bin ich etwas verwirrt, kennt sich jemand mit diesen (oder Ähnlichen) tropfen aus?

LG @:)

R?übc%hen


Fluxie,

am PC blinzelt man seltener als sonst, bei Heizungsluft und PC-Arbeit kommt es oft zu trockenen Augen.

Hol Dir doch beim Optiker oder in der Apotheke (dort ist's teurer) was zum Benetzen oder künstliche Tränenflüssigkeit, das hilft mir gut. Einen Versuch ist's wert.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH