» »

Nach Abnehmen der Brille alles verschwommen

T[.S.XI.P hat die Diskussion gestartet


Hallo werte User,

ich habe ein dringendes Problem.

Ich bin seit Jahren Brillenträger (R -0,5 L-0,75 bis 2007 seit 2008 R-1,25 R-1,75). Nun hab ich ein Problem: ich sah ohne Brille einige Dinge schon immer "unscharf" was normal ist/war. Aber seit ich wieder intensiv Sport treibe, habe ich versucht ohne Brille Sport zu machen aber ich sah alles sehr unscharf unt teils verschwommen. Ist das so normal? Ich meine, meine Dioptrien ist auch nicht so hoch. Kann es sein, dass die Augen sich erst an die normalen Umstände wieder gewöhnen muss?

Bei m einer Sportart kann ich leider keine Brille tragen aufgrund der Unfallgefahren und gesundheitlichen Risiken.

Und eine Kontaktlinse.......naja, nix für mich.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Grütz

TSIP

Antworten
Azl@ien3h7


Normal!

Und eine Kontaktlinse.......naja, nix für mich.

Begründung?

mxaus!efuVssexs


Ja, es ist normal das Du unscharf siehst, dafür hast Du ja die Brille.

Ich trage nur Linsen, was hast Du dagegen? Man hat ein viel offeneres Sichtfeld.

J\aaqnxa


Ich kenn das auch, dass man sich an das Gucken "ohne Brille" erst gewöhnen muss. Nach anfänglichem "huch, das geht ja schlecht" wirds nach ein paar Minuten besser mit dem Gucken. Vermutlich müssen sich die Augen neu einstellen, das Gucken ist dann natürlich anstrengender als ohne Brille. Ich bin allerdings weitsichtig.

Bringt auch mal 15 Minuten warten keine Besserung bei dir? Vielleicht hat sich deine Dioptrin auch weiter verschlechtert? Vielleicht solltest du mal einen neuen Sehtest machen, dann kannst du auch gleich mal den Arzt/Optiker fragen.

Ich selber trag übrigens auch sehr ungerne Kontaktlinsen, ist vermutlich auch nur Gewöhnung, aber ich seh mit den Dingern ständig verschwommen und drücken tun sie auch. Zum Glück kann ich (dank 2,5-Weitsichtigkeit) die Brille auch mal nen Abend oder zum Sport ablassen.

Mzon dme<nsch


Ja sicher ist es normal, dass wenn man die Brille ablegt, alles verschwommen sieht - dafür hat man ja eine Brille!

Und das einem dann auch etwas schwindelig ist, ist auch normal, da sich die Augen ja erstmal an das ungewohnte gewöhnen müssen.

Aber wieso sind Linsen nix für dich? Und es gibt besondere Sportbrillen, mit Kunststoffgläsern und Band hinterm Kopf, damit sie nicht bei erschütternden Bewegungen von der Nase fliegt.

Grüße

mda$usefu+sses


Ich selber trag übrigens auch sehr ungerne Kontaktlinsen, ist vermutlich auch nur Gewöhnung, aber ich seh mit den Dingern ständig verschwommen und drücken tun sie auch.

Vom Optiker angepaßte?? Harte oder weiche??

Es gibt heutzutage für jeden die richtige Linse. man gewöhnt sich schnell daran sich selber im Auge rumzufummeln.

dkie_nasewxeise


Hallo TSIP

mir geht es genauso wie dir. ich bin völlig blind ohne Brille, vor allem, wenn ich sie regelmäßig trage.

Versuchs doch mal mit weichen Tageslinsen, die sind angenehm zu tragen und du nimmst sie nur bei Bedarf.

liebe Grüße

Susanne

J@aaxna


Vom Optiker angepaßte?? Harte oder weiche??

Weiche Tageslinsen. Vom Optiker mit Sehtest vorweg und so. Und ich hab eigentlich auch recht einfache Werte. Also nix mit besonderer Krümmung oder Drehung oder so die man extra beachten muss.

Das Reinmachen dauert bei mir schon nen Moment (Gewöhnung denk ich), das Rausmachen geht innerhalb von 10 Sekunden. Das man wenn man selten Kontaktlinsen hat diese merkt ist ja auch ok... aber ich habs zum Sport versucht und ständig ist das Bild quasi vor meinen Augen verschwommen... etwas was mir ganz ohne und mit Brille nicht passiert.

m<ausUefu$ssexs


Wenn Du mit Brille glücklich bist ist ja bei Dir kein Handlungsbedarf, ich denke aber das man dann bei Dir einfach noch mal etwas anderes probieren könnte wenn Du mit Deinem Optiker die Probleme besprichst.

Ich hab auch nicht auf Anhieb die richtige Linse gefunden.

Das reinmachen geht mit der Zeit ebenso schnell wie das rausnehmen.

T).xS.I.xP


Hey, danke für die Antworten =).

Also @ first: Kontaktlinsen sind nichts für mich da ich eigentlich gerne eine Brille trage, und die Kontaktlinsen nur bei Bedarf (1mal die Woche) tragen, und dadurch mir die Routine fehlen würde. Ich habe bei sowas zwar keine Hemmungen, aber ich fuchtele nicht so gerne an irgendwelchen offenen Organen rum, da diese bei falscher Anwendung einer Linse und mangelnder Routine zu erheblichen Komplikationen führen könnte.

Sportbrille wäre eine Idee, aber: kostet! Unter 250€ fand ich nichts, was meinen Ansprüchen gerecht werden würde. Und mein Trainer meinte auch, die bringen nicht wirklich was da diese das Sichtfeld doch erheblich verengen, gewiss stören und farbige Gläse sind verboten.

Müsste also mal versuchen ohne Brille Sport zu machen. Und mir ist bewusst dass ich eine Brille trage WEIL ich unscharf sehe ;-D ;-D ;-D. Ich habe das glaube ich etwas falsch formuliert. Ich meinte eigentlich genauer, dass ich im vergleich zu früher ohne Brille (in der selben Stärke) nach dem absetzen der Brille viel schlechter sehe wie vorher.

Es kann natürlich sein dass sich das Hirn bzw Organ erst an die neue Situation ohne den Schutz eines Panzerglases vor der Haube (;-D) gewöhnen muss. Nur wie lange dauert das?

Grüße

Tq.S.bI.JP


Normal!

Und eine Kontaktlinse.......naja, nix für mich.

Begründung?

VIel zu viel Fummlerei vor dem Spiel, evtl während dem Spiel und nach dem Spiel. Und kA, so wirklich anfreunden kann ich mich mit den Kontaktlinsen nicht. Da sind die Frauen weit libaraler was dies angeht :-D.

mfa?usefYuBsses


Tageslinsen wären eigentlich für Deinen Zweck super, eine Brille schränkt doch beim Sport auch zu sehr ein , vom Verletzungsrisiko mal abgesehen. Das reinsetzen und rausnehmen lernt man schnell und dann kann man das, egal ob man es dann 1x in der Woche oder täglich macht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH