» »

Kontaktlinsen wechseln (Halbjahreslinsen -> Monatslinsen)

D!an!ielx007 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich trage seit 5 Jahren regelmässig Kontaktlinsen. Mein Augenarzt hat mir damals Halbjahreslinsen empfohlen/verschrieben, die ich seitdem auch immer regelmässig brav bei ihm gekauft hab und bisher keine Probleme bzgl Schmerzen im Auge etc. hatte.

Ich frage mich nun ob ich nicht vielleicht auf Monatslinsen umsteigen sollte. Für meine jetzigen Linsen zahle ich so 70-80€. Monatslinsen-Sets finde ich jedoch schon ein Set für um die 40€ (das sind noch nichtmal die billigsten).

Jetzt meine Frage: Kann ich bedenkenlos von Halbjahreslinsen auf Monatslinsen umsteigen? Ich würde ja einiges an Geld sparen und würde wohl auch nicht die billigsten Kontaktlinsen nehmen. Mein Augenarzt kann ich wohl nicht fragen ob er die Monatslinsen aus dem Netz empfehlen kann. Ich hab eh die Vermutung dass er die Halbjahreslinsen verschrieben hat weil er da am meisten von hat (ein Bekannter hat genau die gleichen verschrieben bekommen). Im Prinzip sollten Monatslinsen doch auch besser (hygenischer) für die Augen sein weil die nicht so lange benutzt werden wie Halbjahreslinsen oder ?

Antworten
Deanibel00x7


Kleiner Nachtrag: Ich würde natürlich nur KL kaufen die auch passen. Ich kenne ja die Werte meiner bisherigen Linsen (Dioptrien, Radius,..) und könnte/würde bei den neuen Linsen auch auf ähnliche Werte bzgl Aufbau (Wassergehalt,..) achten bzw. welche vom gleichen Hersteller nehmen

L2ilxa


Ich kann nur von mir sprechen. Ich habe recht empfindliche Augen und trage daher ausschließlich die Linsen, die der Kontakltlinsnspezialist mir angepasst hat. Ich würde nicht das Risiko eingehen und andere Linsen aus dem I-net bestellen.

I[nvicMtus


Hallo! Bin auch schon eine jahrelange Kontaktlinsen trägern!

Anfangs trug ich immer die meines Optikers (Jahreslinsen)

Meine letzten habe ich im Internet bestellt.. Monatslinsen! (6 x 2 Stk) Grund: billiger!!!

[Unkritischer Hinweis auf eine Überziehung der Tragedauer durch die Moderation gelöscht]

Vertrage sie sehr gut!

Werde sie demnächst wieder im Internet bestellen

M&icnha-kxlein


@ Invictus:

Wäre interessant zu wissen, wo du bestellst - oder ist das egal? Ich kaufe meine bisher immer brav jeden Monat beim Optiker um die Ecke, aber mich nervt es einerseits, jedes Mal da hinzugehen und dann kosten sie eben auch einiges an Geld..

D8ani/elI007


@ micha

wo man die im Inet bestellt, sollte eigentlich egal sein. Die Inet-Seiten bieten ja die gleichen Produkte wie der Optiker an. Man sollte halt nur drauf achten genau die gleichen zu bestellen, aber auf der Packung vom Optiker stehen ja alle benötigen Daten drauf.

Idnvict#uxs


Ich hab mir einige Kontaktlinsen-Seiten angeschaut, Preise verglichen etc...

die nächstbeste, die mich angesprochen hat, hab ich gewählt..war sehr zufrieden

Habe aber auch ganz andere Linsen genommen, nicht die die ich sonst hatte...

AZlienA37


Ich frage mich nun ob ich nicht vielleicht auf Monatslinsen umsteigen sollte. Für meine jetzigen Linsen zahle ich so 70-80€. Monatslinsen-Sets finde ich jedoch schon ein Set für um die 40€ (das sind noch nichtmal die billigsten).

Kommt auf die tägl. Tragezeit an. Es gibt Linsen, die darf man 16 Std tragen und welche, die darf man nur 8Std tragen. Auch Monatslinsen müssen angepasst werden. Also ab zum Optiker.

@ Invictus

Bei verlängertem tragen kommt es meist zu Neovaskularisationen, diese sind absolut schmerzlos. Probleme gibt es erst wenn es zu spät ist, sie sind nicht rückgängig zu machen. Nur mal so am Rande!

S!amxlem&a


Wieso nehmt ihr nicht einfach harte Linsen? Die kosten einmalig 100-200€, Pflegemittel im Jahr etwa 30-50€ und man kann sie jahrelang tragen.

AKlien3x7


bzgl Aufbau (Wassergehalt,..)

Ohne den tränenfilm beurteilt zu haben, kann das nach hinten losgehen. Je mehr Wassergehalt heisst nicht zwangsläufig bessere Sauerstoffversorgung oder weniger Abtrocknung.

DEaniexl007


Meine "Anpassung" verliefen ganz unspektakulär. Ich hatte 1-Tages-Linsen drin, soweit keine Probleme gespürt, Optiker hat kurz mit nem Gerät ins Auge geguckt und mir dann die Halbjahresdinger gegeben. Und seitdem rufe ich eigentlich jedes halbes Jahr an, sag ich brauch neue und kann die dann paar Tage später abholen. Seit der Anpassung hat der mir nicht mehr ins Auge geschaut (dafür aber Augenarzt bzgl Kontrolle, der hat nichts auffälliges gesagt). Und so gesehen kommt es doch nur auf die Werte (Dioptrien, Radius, Wassergehalt) an..wenn ich Monatslinsen finde die genau die gleichen Werte wie meine Halbjahreslinsen haben, dann sollten die doch auch passen und besser für meine Augen sein bzgl Hygenie.

@ Alien

ich würde ja beim Wassergehalt drauf achten dass die Werte ähnlich sind. Also wenn meine jetzigen z.B. 37% haben dann würd ich mir Monatslinsen suchen die auch so im Rahmen 35-40% liegen.

GNäns9ebhlümfleixn


Ich würde mich von einem Optiker beraten lassen. Dort kannst du auch Probelinsen haben. Dann kaufste einmal bei ihm ein und wenn du zufrieden bist mit den Linsen bestellst du sie im Netz. So hab ich das gemacht. Einfach irgendwelche bestellen wär mir irgendwie unsicher @:)

A4lfie}n37


Und so gesehen kommt es doch nur auf die Werte (Dioptrien, Radius, Wassergehalt) an..wenn ich Monatslinsen finde die genau die gleichen Werte wie meine Halbjahreslinsen haben, dann sollten die doch auch passen und besser für meine Augen sein bzgl Hygenie.

Nein, nicht nur. Es kommt auch auf die Sauerstoffdurchlässigkeit (kommt auch aufs Material an) an und auf die tägl. max. Tragezeit. Nicht jede Linse kannst du bedenkenlos 16Std oder mehr tragen.

DlaniePl00x7


Es kommt auch auf die Sauerstoffdurchlässigkeit (kommt auch aufs Material an) an und auf die tägl. max. Tragezeit.

Aber das sind ja auch Daten die ich über meine jetzige Linsen und die evtl zukünftigen auf jeder guten KL-Seite im Netz angegeben werden. Oder gibt es da etwas was immer fehlt ?!

ImnvicTtuxs


@ samlema

Ich trug zb jahrelang harte Kontaktlinsen und fand die äußerst unangenehm! :(v

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH