» »

Dünnel, durchsichtige Schicht auf der Hornhaut

NxMO hat die Diskussion gestartet


Hi,

ich habe schon seit einigen Monaten ein Problem mit dem linken Auge. Mir ist durch einen Blick im Spiegel aufgefallen, dass sich am linken Auge eine dünne, durchsichtige Schicht auf der Hornhaut befindet. Ich war beim Augenarzt und der hat gemeint, dass es sich um eine Wassereinlagerung handeln könnte. Ich habe weder Schmerzen, noch Fehlsichtigkeit. Hat jemand Erfahrung mit meinem Problem?

Würde mich um Tips freuen, was es genau sein könnte und was ich dagegen machen könnte.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH