» »

Trockenes Auge und total nervige Beschwerden

BBlujebexlla hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe Schilddrüsenunterfunktion und nehme einen Betablocker – alles Dinge die für ein trockenes Auge sorgen können. Hormonverschiebungen sind da klar und ich bin 50 Jahr alt! Das mit dem Auge ist extrem gewesen.

Zwei Augenärzte haben diagnostiziert – bei meinen Schmerzen wie: stechende Kopfschmerzen nur auf einer Seite oder ab und zu abwechselnd, abends und am meisten Nachts Probleme – wenn das Lid geschlossen wird – ein ziehen und wenn das Auge bei geschlossenem Lid nach rechts bewegt wird – ebenfalls ziehender "leichter" Schmerz – aber ständig und nervend!!!

Geholfen haben mir die künstlichen Augentropfen aber nur tagsüber – Nachts – 1 mal Bepanthen-Salbe für Auge und Nase – keine Schmerzen mehr! Ich bin so froh – hatte Angst ich hätte auf der einen Seite einen Hirntumor – wegen der diffusen Schmerzen und dem Druckgefühl.

Wollte das nur schreiben – weil – kleine Ursache – große Wirkung!

Vielleicht hat jemand die gleichen Schmerzen am Auge – also nicht verweifeln! :)_

Alles Gute und gute Besserung! :)*

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH