» »

Kopfschmerzen sollten doch eigentlich gehn..?

d[ie-an?ni8x88 hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Gemeinde,

Ich habe ein weniger großes Problem. Ich habe heute meine Brille abgeholt die mir verschrieben wurde aufgrund von Kopfschmerzen beim weiten sehn..deshalb hat der Augenarzt mir eine Brille verschrieben mit nur – 0,25 Werten, in der Hoffnung das die Kopfschmerzen dann verschwinden. ???

So nun gut Brille ist fertig und auch gleich beim fernsehn und am laptop auf und ich habe nicht weniger kopfschmerzen sonder noch döller als vorher :°( :°( :°( :°( ....Müssen meine Augen sich erst an die Brille gewöhnen oder ist an der brille was falsch?

Was ich jedoch bemerke meine augen zusammen kneifen ist weg :)=

Antworten
HbexerP)hil


Warte eine Woche ab, wenn es nicht besser wird ab zum Augenarzt.

LG Phil.

O:rt^hopYtistxin


Wie ist das denn genau mit den Kopfschmerzen? Sind die in der Früh schon da, oder erst im Tagesverlauf zunehmend (Kopfschmerzen die von den Augen kommen sind typischerweise morgens noch nicht da, sondern nehmen über den Tag oder bei visueller Belastung zu!)? Und wie sind denn die Kopfschmerzen: ziehend, pochend, drückend, einseitig, beidseitig, mehr im Schläfenbereich...)

Ist denn die Brille auch zusätzlich gemessen worden mit Pupillenerweiterung um eine versteckte Weitsichtigkeit auszuschließen?

Und wurde abgeklärt, ob ein verstecktes Schielen vorliegt, dass die Ursache für die Kopfschmerzen sein könnte?

Wenn du diese Fragen nicht hier im Forum beantworten möchtest, dann kannst du mir auch gerne eine Mail unter weltbeste.sahneschnitte@hotmail.de schicken...

Liebe Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH