» »

Tagesprofil Augen

B_laumYänn|chen


Hallo,

natürlich werde ich hier weiter berichten. Kann ja sein, dass der ein oder andere das gleiche wie ich habe. Ist schon gut zu wissen wenn es Möglichkeiten gibt sich mit Betroffenen zu kontaktieren.

Übrigens um auf die Korrektur am 25.11. zurück zu kommen. Die gelaserten Löcher müssen vergrößert werden. Sie sind nach Aussage meines AA. viel zu klein geworden und können sich so leicht wieder verschließen. Sind sie groß genug tun sie das nicht. Naja meine "Laserin", um es mal so zu schreiben, meinte, das sie die Löcher nicht "schön groß" machen kann. Ich dachte lass sie mal machen, die wird schon wissen was richtig ist. Jetzt zweifle ich ob das Lasern langfristig gesehen überhaupt Zweck hat. Auch größe Löcher, denke ich, können sich wieder verschließen. Andererseits wird mein AA. diese Maßnahme ja nicht grundlos machen. Naja auf jeden Fall "arbeitet" das gelaserte Auge irgendwie. Es juckt, kitzelt, machmal ist es auch als ob jemand innen daran reibt (schlecht zu beschreiben). Ich denke mal das ist ein gutes Zeichen – vorher was das nicht da. Na mal sehen was nun beim nächsten Termin wird.

Gruß

B_laum=ännchexn


Hallo zusammen,

heute war das linke Auge dran. Dieses Mal klappte das Lasern besser als beim rechten. Dieses wird dann am 08.12. nachgearbeitet damit da auch alles richtig ist. Morgen dann zur Kontrolle. Und dann werde ich mal sehen wie es weiter geht.

Gruß

BClaum"ännc>hexn


Hallo,

ja bei mir ist das so richtig schön verzwickt. Ich muss weiterhin die Xalatan nehmen. Im Februar wird dann eine Sehnervuntersuchung mit HRT. gemacht. Die vom September, die meine ehemalige Augenärztin vornahm war nichts wert. Frage mich aber keiner warum. Es ist eben so. Nun ja mein neuer Augenarzt will also mit HRT. messen und das dann jährlich einmal machen. Er sagte auch etwas von GDX. Aber das wird sich zeigen ob das gemacht wird. Erst ist aber weiterhin zuversichtlich dass wir das in Griff bekommen. Und wenn er zuversichtlich ist, dann will ich nicht verzweifeln. Wie schon mehrmals geschrieben, so einen Fall wie mich hatte er noch nicht gehabt. Nun ja positiv denken und nur nicht verrückt machen.

Gruß

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH