» »

im rechten auge ein blitz

MJichnael@18x05 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

und zwar sehe ich schon seit länger als einem Jahr morgens beim aufwachen manchmal explosionsartige runde blitze im rechten Augenwinkel. Heute sah ichs 3x aufblitzen...im bett als ich meine augen öffnete, beim aufstehen und kurz danach als ich meinen pc einschaltete, außerdem ist es ziemlich dunkel bei mir in der Wohnung morgens und hab immer staubtrockene Augen.

Das ganze Jahr über nahm ich es nie so ernst mit den blitzen bis ich auf einmal jetzt im Sommer am Abend im dunklen beim fernsehen diesen runden blitz im augenwinkel des rechten auges registrierte. Daraufhin hatte ich einen ziemlich übles Gefühl und ging rasch zum AA. Der untersuchte mir die Netzhaut (erweiterter Pupille und Lupe), meinte es sei alles in Ordnung, diese Blitze entstehen durch einen Zug vom Glaskörper and der Netzhaut oder so und wenn ichs wieder blitzen seh sofort in die nächste Ambulanz. Ich sahs wieder blitzen und fuhr sofort in die Augenambulanz. Dort hat man mir meine Pupille wieder erweitert und die NH kontrolliert, ebenfalls wieder alles in Ordnung und bei weiteren auftreten der blitze zum AA.

Ich bin 24 Jahre alt, kurzsichtig (links -1,50 rechts -1,75) und leide unter Glaskörpertrübungen.

Wenn es blitzte hatte ich meistens trockene augen und manchmal ein leichtes kopfdrücken.

Hat jemand die selben Erfahrungen wie ich? Kann mir jemand sagen warum der Glaskörper über so einen langen Zeitraum zieht an meiner NH? Da ja jeder Blitz ein gewisses Risiko auf einen Netzhautriss mit sich bringt habe ich die totale panik :( Wie sollte ich weiter vorgehen?

lg Michael

Antworten
H#exqe.rPmhil


Ich kann dir versichern, das es zu 100% nichts mit der ''Netzhaut'' zu tun hat!

Das kommt, weil deine Augen trocken sind. Ab zum Augenarzt damit ist nicht zu Spaßen, das kann sich entzünden, dann bist du arm dran! Dann kannst du deine Augen nur mit Schmerzen öffnen, aber bist du da bist das dauert noch, also keine Sorgen.

PS. Es kann, auch vom Gehirn komm, eine Fehlermeldung das ist öfters auch so, haben viele Menschen, bloß sie wissen es nicht, das es ein Symtom ist von einer ''Netzhautablsöung''. Es kan auch vom Kreislauf kommen.... Blutdruck usw.

LG Phil.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH