» »

Wie Brillenwerte auf Kontaktlinsen übertragen?

Phfeff=erminzKlikör hat die Diskussion gestartet


Kann mir jemand, ders kann, den Gefallen tun und das machen?!

Ich habe keine Lust zum anpassen zum Optiker zu dackeln, denn ich habe "meine" Linsen gefunden und komme mit den Optikerlinsen wenig bis gar nicht klar.

Und zwar habe ich für die neuen Gläser

Rechts:

Sphäre -1,75

Zylinder -0,50

Achse 180°

links:

Sphäre +0,75

Zylinder -0,75

Achse 180°

Es wäre superlieb von euch, wenn sich einer meiner erbarmen könnte :)_

Antworten
ALmenxja


Also meine Opikerin hat gemeint, dass es "normal" wäre, dass die Kontaktlinsenstärke ca. 0,5 weniger wäre. Also bei mir statt -4,00 dann bei Kontaktlinsen -3,50 und statt -4,50 dann -4,00. Das scheint in den meisten Fällen der Fall zu sein. Ob das bei dir auch der Fall ist, weiß ich ja nicht, aber probieren kannst dus ja. Zylinder und Achse sind die gleichen Werte, da ändert sich nichts, zumindest bei mir nicht. Also nur ne Änderung der Sphärenwerte um 0,50 weniger.

P!feffmerminYzliköxr


Weils näher dran ist, ge?

Ich kenn das auch so, mit 0,50 runter – ich war mir nur wegen der Zylinder unsicher :)_

kaopCfwexh


Diese Umrechnung wird nur bei höheren Werten gemacht. Bei dir wäre dies mit ziemlicher Sicherheit zu schwach.

Auf eigene Verantwortung, aber ich kann solche Menschen nicht verstehen, wo bei den Augen sparen. Gerade mit einer Hornhautverkrümmung, wo bei dir beim rechten Auge sicherlich mitkorrigiert werden müsste, um die optimale Sehleistung zu erreichen. Dies geht aber NICHT ohne Probelinsen beim Optiker. Je nach Stabilisation der Linse muss die Achsenlage optimiert/ geändert werden. Dies kannst du aber selber nicht entscheiden, ist eine Angelegenheit für den Optiker.

Ich würde dir mitgeben zum probieren:

R: -1.75 jenachdem wäre aber auch 2.00 besser, – > würde man beim Optiker sehen, wegen Hhv

L: +0.75 -0.75 180°

lg

PWfeffSerminz{likxör


@ Kopfweh

Optiker in allen Ehren, aber die Probelinsen sind meist der allerletze Huf und ich verliere sie dauernd – ich trage die Pure Vision von Bausch und Lomb, das sind die einzigen die ich nicht verliere, die nicht brennen und kneifen.

Ich war einmal zum anpassen, da hat die Dame einfach mal 0,25 aus der Stärke weggenommen und war für Links der Meinung, hier könnte man sich den Zylinder sparen. *hrm*

Anderer Optiker, Brille in Reparatur, Linsen mitbekommen für den Übergang: bei gleicher Gläserstärke komplett andere Werte ausgehändigt bekommen, für das linke wurden 0,25 Dioptrien aufgeschlagen, dafür dann mit Zylinder :=o

Dazu muss ich sagen (hätte ich vielleicht gleich sagen sollen): meine Brille ist mehr Korrekturbrille als Sehhilfe, ich sehe dank meines linken Auges ohne Brille/Linsen tatsächlich recht viel, da das linke Auge das dominierende ist.

Kurz gesagt, ich bin geheilt was das Anpassen beim Optiker angeht und mein Augenarzt ist leider über 200km weit weg.

Kann ich nicht einfach die Gläserwerte übernehmen?! ":/

P^feffegrminzl]iköxr


Abgesehen davon: ich bin Studentin und muss schon über 100Euro für die neuen Gläser hinlegen, da ist anpassen beim Optiker einfach nicht drin, tut mir leid. Sonst kann ich mir nichts zu essen kaufen ;-)

peatiOe7nxce


Ich kann leider nichts sinnvolles zu deinem Problem beitragen (Ich hab vor Jahren beim Optiker meines Vertrauens anpassen lassen und bestelle seitdem nur nach), aber ich hab dafür ne Frage ;-D

Das sind doch eigentlich weiche Linsen. Trägst du die auch über Nacht? Und wenn ja, geht das problemlos? Ich hab nämlich harte Linsen weil mir gesagt wurde, dass man nur damit den Zylinder gut korrgieren kann. Aber die Aussicht, nicht mehr jeden Tag pfriemeln zu müssen und ständig Verlustangst zu haben hat schon was... ":/

McarkOusH


Sorry. Das kann man so nicht sagen. Ich habe z.b bei der Brille auch eine Zylinderverschiebung aber brauch das bei dem Kontaklinsen nicht und eine Exfreundin von mir brauchte aber auch bei den Kontaklinsen die Zylinderkorrektur. Außerdem nimmt man bei den Kontaklinsen auch nicht die Brillendioprien sondern 0,5-1,0 weniger. Um eine Anpassung wirst du einfach nicht herumkommen...

k%olpfxweh


Wenn du die Probelinsen verlierst, sind es jenachdem nicht die optimalen Linsen für dein Auge. Die meisten Optiker können wir auch Probelinsen von Bausch und Lomb bestellen.

Ah, das mit dem Ausgleich ohne Brille hab ich mir schon gedacht. Ist meistens so bei einer Anisometropie.

Es sind deine Augen, musst du selber wissen, wieviel sie dir wert sind.

Du kannst schon deine Glaswerte übernehmen, ist einfach nicht optimal zum sehen.

Alles Gute

M2ar&kusH


@ kopfweh

Passend dazu, wenn die Kontaklinsen schon zu 2% nicht ok sind bekommt man auf Dauer deswegen.... kopfweh :D

I:nimixni


patience

Mein Freund trägt seine Air Optix immer einen Monat durchgehend. @:)

P"feffUermin2zlikxör


@ patience

ich habe weiche Monatslinsen, ja. Die kann man, wenn okay vom Augenarzt und vom Hersteller und wenn man sie verträgt durchaus mal drinlassen, allerdings lasse ich sie nie einen ganzen Monat drin (ich wechsel meistens eine Woche Brille, eine Woche Linsen ab).

Dummerweise brauche ich ca. 1x jährlich neue Gläser und damit andere Linsenwerte >:(

PAfeffe~rminzliDkör


achso, Zylinderkorrektur muss weil Korrekturwerte. Meine Augen müssen ja in Spur gehalten werden :-)

Ich glaube -0,5 bis -1,0 wäre bei meinen ziemlich geringen Sphären nix, scheint erst bei höheren Sphären gemacht zu werden.

Wie gesagt, ich bin äußerst irritiert. Optiker 1 hat -0,25 weniger genommen und dafür den Zylinder weggelassen, links alles gleich gelassen.

Optiker 2 hat rechts alles gelassen und links dafür +0,25 Dioptrien aufgeschlagen und den Zylinder gelassen.

Ich tendiere zu Version 1, zumal die Pure Vision ja leichte Astigmatismen ausgleichen.

Tyhomas(Müncchen


Optiker in allen Ehren, aber die Probelinsen sind meist der allerletze Huf und ich verliere sie dauernd – ich trage die Pure Vision von Bausch und Lomb, das sind die einzigen die ich nicht verliere, die nicht brennen und kneifen.

Ok, dann gehst du halt zum Optiker (am besten nicht zu irgendeinem, schon gar nicht zu F* oder A*, sondern zu einem KL-Spezialisten) und sagst, du möchtest die Pure Vision. Das ist genauso eine "Optikerlinse" wie alle anderen auch.

Die Werte der beiden Optiker unterscheiden sich zwar etwas, bei Optiker 2 kann es aber auch dadurch bedingt sein, dass du die Linsen sofort brauchtest und er nehmen musste, was er gerade da hatte.

Außerdem ist die Schreibweise entscheidend. Wenn die Zylinderwerte auch ein "-" tragen, muss man bei den sph-Werten anders rechnen als wenn vor cyl kein Vorzeichen steht. Auch daher können die Unterschiede kommen; da bräuchte man schon die genauen Werte.

Du bist genau auf der Kippe zwischen Korrektur des Astigmatismus (cyl-Werte) oder nicht. Wenn du einen Fachmenschen dran läßt und der feststellt, dass du diese Korrektur bei den Linsen nicht brauchst, kannst du viel Geld sparen, weil sphärische Linsen deutlich günstiger sind.

Wenn du aber eine Astigmatismus-Korrektur brauchen solltest, brauchst du eh einen Optiker, weil torische Linsen vom Sitz her kompliziert sind. Da sollte dann doch Schluss sein mit 'blinder' Internetbestellung und ewigem Rumprobieren.

PQfexffe(rmin_zlik%ör


Und mit was für Kosten müsste ich rechnen? :-/

durch torische habe ich mich durchgeforscht und bin bei den Pure Vision hängengeblieben, die eine war ja auch torisch ":/

Das waren irgendwie die einzigen die sich richtig festgepappt haben, die Bausch und Lomb Softlens Toric haben sich auf dem Auge gedreht (ganz toll), wenn ich den Kopf bewegt habe. Macht Spaß bei torischen Linsen ]:D

Die Cylinderwerte tragen beide ein – :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH