» »

Pupillen reagieren verzögert

CthupaChAupLsBups hat die Diskussion gestartet


hallo.

hätte da mal eine frage. ich wurde vorhin von der polizei angehalten, zwecks verkehrskontrolle. die typische frage, haben sie getrunken, nehmen sie drogen.

weder nehme ich drogen, noch trinke ich wenn ich fahre. mußte pusten, natürlich 0,00.

dann hat mit der polizist mit der taschenlampe ins auge geleuchtet, und meinte meine pupillen reagieren sehr verzögert.

wie gesagt, ich nehme keine drogen. was kann also die ursache der vezögerung meiner pupillen sein ???

Antworten
C{huopaC;hupsBxups


keiner ne ahnung ":/

RUhus xT.


na ja zunächst ist ein polizist kein arzt, dann ist die reaktion etwas individuelles

wenn es dir wirklich probleme macht beim neurologen abklären lassen...

C|hupaCh1u;psBu.ps


mein sehvermögen leidet in letzter zeit etwas ":/

L&iTt;Le2x9


Dann geh mal zum augenarzt oder blendet dich etwas ]:D ]:D :-X

s:umcmxm22


hier verfolgt wohl jeder jeden ;-)

interessant wär ob du irgendwie vorbelastet bist.

damit meine ich ob du eventuell kontaktlinsen trägst, medikamente nimmst, blutdruckprobleme oder sonstwas hast ...

LDiTtLxe29


Also summm verfolgst du MICH!!! :-X :-x

Jetzt fehlt noch Lilo und dann isses wieder perfekt *lach*

Aber wir müssen hier raus sonst shreddern wir wieder :-X :-X

CLhupaC1huGpsBxups


evtl verdacht auf haschi...

LYiTttLe2[9


Haschi? :-o :-X

C/hup&aChhupesBuxps


haschimoto ;-)

L}iTXtLoe2x9


;-D ;-D gut rausgeredet...Du wolltest Bett Schätzelein!

sWummms2x2


verdacht auf haschisch wenn du sagst dass du keine drogen nimmst ? oder nimmst du nur keine drogen unmittelbar bevor du autofährst ?

hat der polizist einen schnelltest gemacht ?

THC ist was ich weis noch mehrere tage nach einnahme nachweisbar :-|

falls du keine anderen medikamente nimmst, du gesund bist und die augen selbst nicht irgendwie massiv überanstrengt oder beeinträchtigt wurden, ist eine verzögerte reaktion auf licht absolut nicht normal.

also würde ich in jedem fall annehmen dass der polizist einfach falsch lag und sich was eingebildet hat, dieser aber immer eine vermutung äußern kann nach der auch ein test (auch beim arzt) veranlasst werden kann.

wenn du in den letzten tagen vor der kontrolle keine verbotenen suchtgifte zu dir genommen hast, hast du nichts zu befürchten. falls du aber eigentlich nüchtern warst, jedoch sagen wir mal 2 tage vorher was geraucht oder sonstwie konsumiert hast was nocht nachweisbar ist, weis ich auch nicht wie die rechtslage ist.

ich schätze aber mal dass es da nur positiv oder negativ getestet gibt :-/

C8hup"aChup%sBxups


nein, sagte doch nehme keine drogen. haschimoto ( schilddrüse )

denke mal er lag falsch, denn hätte der polizist einen ernsten verdacht gehabt, hätte er ja nen test machen können, hat er aber nicht.

@ little,

geh ja gleich. willst mich wohl loswerden, wa :-o

LriTt\Le2x9


Neee will dich eben net loswerden aber du willst ja gehen !

Hast echt mit der SD?! Nimmst Tabletten? Isch nämlich auch.... :-X

sWumxmm22


also eine schilddrüsenkrankheit wird kaum die reaktionsfähigkeit der pupillen beeinträchtigen.

also wenn der überhaupt keinen test gemacht hat wirst du demnach auch keine strafe bekommen haben.

also war sich auch der polizist garnatiert nicht sicher. ich würde mir daher keine allzugroßen gedanken machen.

mein sehvermögen leidet in letzter zeit etwas

versteh ich auch nicht ganz. kommt dir vor dass du in letzter zeit gelegentlich schlechter siehst ?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH